Abacus Medicine: Dänen wollen an die Frankfurter Börse

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 01.10.2018 01.10.2018 (www.4investors.de) - Die Abacus Medicine plant einen Börsengang in Frankfurt. Die Dänen wollen an den regulierten Markt (Prime Standard) gehen. Eine Erstnotiz könnte in den kommenden Wochen erfolgen, genaue Zeitpläne teilt das Unternehmen aber nicht mit. Mittels Kapitalerhöhung sollen beim Börsengang rund 40 Millionen Euro ins Unternehmen geholt werden Auch wollen Altaktionäre Aktien abgeben. Der Streubesitz soll nach dem IPO bei rund 50 Prozent liegen.

Der Börsenkandidat Abacus Medicine ist ein Parallelhandelsunternehmen für Originalpharmazeutika. Man fokussiert sich auf schnell wachsende mittel- bis hochpreisige sowie hochpreisige pharmazeutische Produktsegmente. Gegründet wurde die Gesellschaft 2004. 2017 lag der Umsatz bei 253,1 Millionen Euro, das bereinigte EBITDA kam auf 9,9 Millionen Euro. Das ergibt eine bereinigte Marge von 3,9 Prozent. Im ersten Halbjahr 2018 steigt der Umsatz um 42 Prozent auf 161,2 Millionen Euro an. Für das Gesamtjahr gehen die Dänen von einem Umsatzplus zwischen 25 Prozent und 35 Prozent aus.

Mit dem frischen Geld aus dem Börsengang will Abacus weiter wachsen, der Marktanteil in Europa soll steigen. Geld soll in die Produktionsanlagen in Ungarn und in den Niederlanden fließen. Auch will man das Lizenzportfolio erweitern.

Mehrheitsaktionär bei Abacus Medicine ist die Wagner Family Holding. Die befindet sich im Besitz von Abacus-CEO Flemming Wagner und seiner Familie.

Begleitet wird der Börsengang von Berenberg, der Commerzbank und Nordea. (Redakteur: Johannes Stoffels)




News und Informationen zur Abacus Medicine Aktie

31.10.2018 - Abacus Medicine: Vorerst kein Börsengang

Original-News von Abacus Medicine - DGAP

08.12.2018 - DGAP-News: Amatheon Agri Holding N.V.: ...
07.12.2018 - DGAP-News: Carl Zeiss Meditec im Geschäftsjahr 2017/18 weiterhin auf ...
07.12.2018 - EQS-Adhoc: ASMALLWORLD AG: gibt den Start des Bezugsangebots für Kapitalerhöhung bekannt und ...
07.12.2018 - DGAP-News: Mutares AG: Beteiligung Balcke-Dürr erhält Fördermittel vom Bundesministerium für ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: Knorr-Bremse Aktiengesellschaft: Knorr-Bremse übernimmt den Geschäftsbereich ...
07.12.2018 - DGAP-News: sino AG | High End Brokerage: 53.038 Trades im ...
07.12.2018 - RHÖN-KLINIKUM AG feiert Einweihung des neuen Campus Bad Neustadt - Versorgungsmodell der Zukunft ...
07.12.2018 - DGAP-News: MOLOGEN AG: Veröffentlichung gemäß § 50 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 a) ...
07.12.2018 - DGAP-News: Westport Energie AG: Bau Tankstelle Almeria ...
07.12.2018 - DGAP-News: DF Deutsche Forfait AG veröffentlicht Zahlen für die ersten neun Monate ...
07.12.2018 - DGAP-News: Grammer AG: Vertragsabschluss für neues Joint-Tech-Center in ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: Mineralbrunnen Überkingen-Teinach GmbH & Co.KGaA beschließt öffentliches ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: DCI AG: Werte-Übertragung an Content Factory 1 ...
07.12.2018 - DGAP-News: AVIR Guß Holding GmbH: Übernahme der Assets der Neue Halberg Guss ...
07.12.2018 - DGAP-News: Plan Optik AG: Prognose konkretisiert und positiver Ausblick für ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: Ad hoc: MorphoSys gibt bekannt, dass Guselkumab laut Präsentationstitel auf kommender ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: Murphy & Spitz Green Capital Aktiengesellschaft: Tochtergesellschaft Murphy&Spitz Green ...
07.12.2018 - DGAP-News: Netcoins Holdings Inc. : Netcoins bringt Krypto-Kaufportal mit Self-Serve KYC auf den ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: Gerry Weber International AG veröffentlicht vorläufiges Ergebnis für Geschäftsjahr ...
07.12.2018 - DGAP-News: Gerry Weber International AG veröffentlicht vorläufiges Ergebnis für Geschäftsjahr ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

08.12.2018 - Fresenius setzt sich gegen Akorn durch
08.12.2018 - Elmos Semiconductor: 21 Millionen Euro für Aktienrückkauf
08.12.2018 - BASF: Gewinnwarnung für 2018 - Aktie unter Druck
07.12.2018 - Gerry Weber meldet operativ einen dreistelligen Millionenverlust
07.12.2018 - DCI hält Wort bei der Content Factory 1 GmbH
07.12.2018 - Morphosys: Guselkumab bleibt eine Quelle guter News
07.12.2018 - Black Pearl Digital: Montag ist Stichtag
07.12.2018 - Medigene Aktie: Die Bären in der Falle?
07.12.2018 - Wirecard Aktie: Keine guten Nachrichten - trotz Kursanstieg
07.12.2018 - windeln.de: Entscheidende Tage im Januar


Chartanalysen

07.12.2018 - Medigene Aktie: Die Bären in der Falle?
07.12.2018 - Wirecard Aktie: Keine guten Nachrichten - trotz Kursanstieg
07.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Hier entwickeln sich interessante Dinge!
07.12.2018 - Evotec Aktie erholt sich vom Schock-Tag - neue Phantasie
07.12.2018 - BASF Aktie: Erholung deutet sich an - die Wende?
07.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Hoffnung kommt auf!
07.12.2018 - Commerzbank Aktie: Wo ebbt die Verkaufswelle ab?
06.12.2018 - Paion Aktie: Gelingt die Wende an dieser Chartmarke?
06.12.2018 - Evotec Aktie: Erste Signale der Entspannung, aber…
06.12.2018 - SGL Carbon Aktie: Selloff vorüber, oder was kommt hier noch?


Analystenschätzungen

07.12.2018 - Fresenius: Völlige Uneinigkeit bei den Experten
07.12.2018 - Daimler: Achtung - Kursziel liegt unter dem Kurs der Aktie
07.12.2018 - Fresenius: Ein deutliches Kaufvotum für die Aktie
07.12.2018 - ThyssenKrupp: Ein deutliches Minus
07.12.2018 - Fresenius: Analysten bleiben relativ gelassen
07.12.2018 - Fresenius Medical Care: Prognose bringt Kurs unter Druck
07.12.2018 - SAP: Erster Blick auf die Quartalszahlen
07.12.2018 - Leoni: Deutliche Abstufung der Aktie
07.12.2018 - Volkswagen: Positive Entwicklung
06.12.2018 - Hella: Im Wachstumsmodus


Kolumnen

07.12.2018 - Spotanalyse USA: Arbeitsmarktbericht für den November - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - Forex - EUR/USD: Wieder in der Zwickmühle - UBS Kolumne
07.12.2018 - DAX: Massiver Einbruch belastet schwer - UBS Kolumne
07.12.2018 - Auftragseingänge: Deutliche Erholung gegenüber dem Tiefpunkt im Sommer - Commerzbank Kolumne
07.12.2018 - Deutschland: Industrieproduktion enttäuscht im Oktober - VP Bank Kolumne
07.12.2018 - DAX: Wunden lecken, aber die Entzündung bleibt - Donner & Reuschel Kolumne
06.12.2018 - USA: ISM PMI Non-Manufacturing auf gefährlich hohem Niveau - Nord LB Kolumne
06.12.2018 - Deutschland: Die Krise fällt aus - VP Bank Kolumne
06.12.2018 - EM-Aktien mit Outperformance im November 2018 - neues Votum: Neutral - Commerzbank Kolumne
06.12.2018 - Apple Aktie: Abwärtstrend noch nicht ausgestanden - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR