4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Steinhoff International

Steinhoff: Gute Nachrichten aus der Ferne


27.09.2018 07:41 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am frühen Donnerstagmorgen gibt es Neuigkeiten von Steinhoff International, genauer gesagt von der asiatisch-pazifischen Tochtergesellschaft Greenlit Brands. Das Unternehmen, welches zuvor unter dem Namen Steinhoff Asia Pacific Group Holdings firmierte und zu den kleineren Bereichen im Steinhoff-Konzern gehört, hat von einer Bankengruppe einen neuen Kredit mit einem Volumen von 256 Millionen Australischen Dollar erhalten. Im Gegensatz zu anderen Bereichen des Steinhoff-Konzerns bleibt Greenlit damit finanziell im operativen Geschäft vom Mutterkonzern unabhängig - bei dem sind die Geldmittel nach dem Bilanzskandal und trotz des Stillhalteabkommens mit den Gläubigern weiter knapp, wie die Fälle kika/Steiner und Mattress Firm zeigen.

Laut Steinhoff International konnte Greenlit Brands den Kredit zu marktüblichen Konditionen abschließen. Als Fälligkeit wird der 6. Oktober 2020 angegeben. Alles in allem seien die vereinbarten Konditionen im Rahmen vergleichbarerer Kreditlinien, so Steinhoff International. Ausleihungen des Konzerns über seine Finanzierungsgesellschaften SEAG, Steinhoff UK Holdings Limited und Retail Holdings SARL an Greenlit Brands bleiben bestehen, wurden aber neu geordnet. Rund 97 Millionen Australische Dollar sind im März 2021 fällig, 227,6 Millionen Australische Dollar im Juni 2021. Jährlich fließen 4,4 Millionen Australische Dollar an Zahlungen für diese Kredite.

Zudem kündigt Steinhoff International nicht näher benannte Veränderungen bei den Lizenzen für die Nutzung von Handelsmarken im asiatisch-pazifischen Raum an. Greenlit Brands und deren Tochtergesellschaften sollen erweiterte Rechte erhalten.

Nach einem gestrigen XETRA-Schlusskurs für die Steinhoff Aktie bei 0,146 Euro (-1,55 Prozent) liegen aktuelle Indikationen am frühen Donnerstagmorgen für das Papier bei 0,146/0,148 Euro.

Steinhoff International: Schlechte Neuigkeiten?

Dass der Bilanzskandal bei Steinhoff International ein rechtliches Nachspiel haben wird, zeichnete sich schon lange ab. Diverse Aktionäre und Vereinigungen haben Klagen angekündigt. Einer dieser Fälle, angestrengt von der Vereniging van Effectenbezitters, landet nun in den Niederlanden vor Gericht: Eingaben von Steinhoff, dass die Klage unzulässig sei, wurden vom zuständigen Gericht in Amsterdam zurückgewiesen. Auch auf eine von Steinhoff International vorgeschlagene Vertagung hat sich das Gericht nicht eingelassen.Damit wird das Amsterdamer Gericht zum einen die klagenden Aktionärsvertreter anhören, zugleich könnte es aber auch zu einer Aussage des früheren Konzernchefs Markus Jooste vor Gericht kommen, der als Hauptverantwortlicher des Bilanzskandals mit Milliardenschaden gilt und seinen Posten im Dezember 2017 geräumt hat. Zuletzt sagte der Ex-Steinhoff-Chef vor einem Ausschuss des südafrikanischen Parlaments aus, allerdings ohne dabei neue Erkenntnisse zum ... diese News vom 26.09.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Steinhoff International

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Steinhoff International

12.02.2020 - Steinhoff Aktie: Der nächste spekulative Rallye-Schub?
07.02.2020 - Steinhoff Aktie nach der „Pepco-Rallye”: Wie gewonnen, so zerronnen…
05.02.2020 - Steinhoff Aktie: News gießen Öl ins lodernde Spekulations-Feuer
04.02.2020 - Steinhoff Aktie und die Spekulationen: Geht es jetzt in Richtung 10 Cent und höher?
04.02.2020 - Steinhoff vor Milliarden-Deal in Großbritannien - was macht die Aktie?
03.02.2020 - Steinhoff Aktie - deutliches Plus: Was ist denn hier los?
27.01.2020 - Steinhoff Aktie mit Kurssprung: Gute Nachrichten von Pepkor
09.12.2019 - Steinhoff Aktie: Wehe, die 5-Cent-Marke hält nicht…
05.12.2019 - Teamviewer und Varta kommen neu in den TecDAX - Steinhoff verlässt SDAX
27.11.2019 - Steinhoff International: Und der nächste Deal…
27.11.2019 - Steinhoff Aktie: Ganz klassisch…
25.11.2019 - Steinhoff Aktie: Wird Pepkor die „Rettung”? Dividende sinkt!
22.11.2019 - Steinhoff Aktie: Geht der Selloff in die nächste Runde?
18.11.2019 - Steinhoff: Verkäufe nehmen Fahrt auf
15.11.2019 - Steinhoff verkauft langjährige Tochtergesellschaft Harveys and Bensons for Beds
29.10.2019 - Steinhoff Aktie: Wann kommt hier wieder neue Dynamik rein?
24.10.2019 - Steinhoff Aktie: Wie geht es eigentlich diesem Pennystock?
01.10.2019 - Steinhoff bleibt unter Druck: News und ein Blick auf die Aktie
30.09.2019 - Steinhoff: Neues Gewand für Europa-Aktivitäten
26.09.2019 - Steinhoff-Aktie: Sturz Richtung 5-Cent-Marke voraus?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.