BYD: Das ist eine gute Nachricht

26.09.2018, 19:02 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Credit Suisse bestätigen das Rating „outperform“ für die Aktien von BYD. Das Kursziel für die Papiere des Autobauers lag bisher bei 76,00 HK-Dollar. In der aktuellen Studie der Schweizer steigt das Kursziel für die BYD-Aktien auf 83,00 HK-Dollar an.

Die Experten werden hinsichtlich der Gewinnentwicklung in der dortigen Autoindustrie optimistischer. Die veränderte Politik dürfte für bessere Ergebnisse sorgen. Je nach Unternehmen kann es um mehr als 9 Prozent nach oben gehen. Vor allem BYD dürfte von dieser Entwicklung profitieren, wie sich auch am neuen Kursziel zeigt.

Die Aktien von BYD gewinnen heute in Hongkong 1,3 Prozent auf 55,45 HK-Dollar.

Mehr zum Thema:

BYD Aktie: Das wird richtig knapp!

Die BYD Aktie sorgt für Spannung an der Börse: Der Aktienkurs des chinesischen Autobauers ist am Mittwoch im Handel an der Börse in Hongkong bis auf 55,85 Hongkong-Dollar geklettert. Mit dem Anstieg hat das Papier eine charttechnische Hürden bei 55,00/55,40 Hongkong-Dollar überwunden. Allerdings fällt der Ausbruch denkbar knapp aus, erst recht auf Schlusskursbasis: Mit 55,45 Hongkong-Dollar ist der BYD Aktienkurs nur minimal oberhalb der Hürde aus dem asiatischen Handel gegangen.

Zwar ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR