Kulmbacher Brauerei: Strobl geht


26.09.2018 15:09 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Sebastian Strobl verlässt den Aufsichtsrat der Kulmbacher Brauerei. Er legt sein Mandat mit Ablauf der heutigen Aufsichtsratssitzung nieder. Grund für den Rücktritt sind neue Aufgaben von Strobl bei Heineken.

Ein neues Aufsichtsratsmitglied für die im m:access notierte Gesellschaft ist noch nicht benannt worden. Das Amtsgericht soll die entsprechende Bestellung vornehmen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Kulmbacher Brauerei

DGAP-News dieses Unternehmens

23.07.2020 - DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: ...
18.03.2020 - DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Jahresabschluss 2019 der Kulmbacher ...
17.01.2020 - DGAP-Adhoc: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Kulmbacher Gruppe übertrifft Prognose für ...
22.05.2019 - DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: ...
18.04.2019 - DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: ...
01.04.2019 - DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Jahresabschluss 2018 der Kulmbacher ...
04.03.2019 - DGAP-Adhoc: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Dividendenvorschlag des ...
10.12.2018 - DGAP-Adhoc: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Kulmbacher Gruppe erhöht Ergebnisprognose ...
31.10.2018 - DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Änderung im ...
26.09.2018 - DGAP-News: Kulmbacher Brauerei Aktien-Gesellschaft: Änderungen im ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.