MAX Automation baut Konzern um - Auswirkungen „mittelfristig positiv auf die Ertragslage”


25.09.2018 17:35 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

MAX Automation wird aus der Fertigung von Sondermaschinen und Montageanlagen für Automotive-Kunden aussteigen. Dies teilt das Düsseldorfer Unternehmen am Dienstag mit und kündigt den Verkauf der Tochtergesellschaften der IWM Automation-Gruppe sowie für die ELWEMA Automotive GmbH und damit verbunden für die 51-%-Beteiligung MAX Automation (Shanghai) Co., Ltd. an. Ein Verkaufsprozess sei eingeleitet worden, so MAX Automation. „Die zu veräußernden Tochtergesellschaften werden ab dem 3. Quartal 2018 im MAX Automation-Konzern als nicht fortgeführte Aktivitäten bilanziert”, kündigen die Rheinländer an und rechnen damit, die Trennung von den Aktivitäten im kommenden Jahr abschließen zu können.

Die bevorstehende Trennung von der Sparte begründet MAX Automation mit einem nicht mehr ausreichenden Rentabilitäts- und Risikoprofi der IWM-Gruppe. „Der Verwaltungsrat geht davon aus, dass sich der Rückzug aus diesem Geschäft mittelfristig positiv auf die Ertragslage, das Risikoprofil und die Finanzierungskraft des Konzerns auswirken wird”, so die Düsseldorfer zur Entscheidung. 2018 wird das Unternehmen rund 20 Millionen Euro operative und außerordentliche Verluste der IWM-Gruppe verbuchen müssen.

Aufgrund der veränderten Bilanzierung der IWM-Aktivitäten erwartet MAX Automation für 2018 nun einen Umsatz zwischen 270 Millionen Euro und 280 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern peilt der Konzern einen operativen Gewinn von 16 Millionen Euro bis 18 Millionen Euro an.

Auf einem Blick - Chart und News: MAX Automation AG

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Traumhaus-Vorstandschef Otfried Sinner im Gespräch mit der 4investors-Redaktion über den Aktienkurs, Dividenden und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das operative Geschäft.Traumhaus: „Unser Geschäftsmodell ist sattelfest“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - MAX Automation AG

13.05.2020 - MAX Automation verbessert operatives Ergebnis - Corona-Belastungen spürbar
29.04.2020 - Max Automation: Abschied von der Prognose
28.02.2020 - MAX Automation muss Änderungen vornehmen
23.10.2019 - MAX Automation: Millionenauftrag im Bereich E-Mobilität
14.08.2019 - MAX Automation: Kerngeschäft wächst, Ausblick bestätigt
26.06.2019 - MAX Automation: Aus in Bermatingen
15.03.2019 - MAX Automation erwartet 2019 Zuwächse bei Umsatz und EBITDA
29.03.2018 - MAX Automation: Dividende bleibt unverändert
14.03.2018 - MAX Automation verkauft NSM Packtec GmbH
07.03.2018 - MAX Automation: Übernahme abgeschlossen
09.02.2018 - MAX Automation: Aus AG wird SE
14.11.2017 - MAX Automation bestätigt Ausblick auf 2017
27.09.2017 - MAX Automation setzt weiter auf die Umwelttechnik
22.09.2017 - MAX21 Aktie notiert nun im Segment Scale
18.08.2017 - MAX Automation: Kapitalerhöhung platziert
15.08.2017 - MAX Automation erhöht das Kapital
15.08.2017 - MAX Automation bestätigt Planungen für 2017
02.08.2017 - MAX Automation plant Übernahme in China
31.07.2017 - MAX Automation: Neue Kreditvereinbarung mit den Banken
30.06.2017 - Max Automation wird zur SE

DGAP-News dieses Unternehmens

29.05.2020 - DGAP-News: MAX Automation SE: Hauptversammlung 2020 erstmalig virtuell durchgeführt - Karoline ...
13.05.2020 - DGAP-News: MAX Automation mit solider Entwicklung im ersten Quartal 2020 - Kerngeschäft im Rahmen ...
29.04.2020 - DGAP-Adhoc: MAX Automation SE zieht Prognose für laufendes Geschäftsjahr wegen COVID-19-Pandemie ...
17.03.2020 - DGAP-News: MAX Automation SE verbessert operative Profitabilität im Geschäftsjahr 2019; ...
10.03.2020 - DGAP-Adhoc: MAX Automation SE: Andreas Krause legt Ämter als Verwaltungsratsmitglied, ...
28.02.2020 - DGAP-Adhoc: MAX Automation SE: Restatement gem. IAS 8 im Rahmen des Konzernabschlusses ...
20.12.2019 - DGAP-News: MAX Automation SE prüft mögliche Unregelmäßigkeiten in der Vorratsbewertung der ...
19.12.2019 - DGAP-Adhoc: MAX Automation SE: Gesellschaft geht Verdacht auf Unregelmäßigkeiten in der ...
09.12.2019 - DGAP-News: Die MA micro automation GmbH, eine Tochter der MAX Automation SE, erhält Großauftrag ...
06.12.2019 - DGAP-Adhoc: MAX Automation SE: Die Gesellschaft sieht die von einem Aktionär behaupteten ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.