Medios bestätigt Ausblick - Umsatz- und Gewinnanstieg


25.09.2018 10:51 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

In der ersten Hälfte des laufenden Jahres hat Medios einen Umsatzanstieg von 117 Millionen Euro auf 145 Millionen Euro erzielt. Bereinigt um Sonderaufwendungen für Aktienoptionen hat die Gesellschaft ihren Vorsteuergewinn von 3,9 Millionen Euro auf 4,1 Millionen Euro gesteigert. „Ohne die einmalige Sonderaufwendungen zur Inbetriebnahme der im September 2017 erworbenen Labore in Höhe von 0,64 Millionen Euro verzeichnete das EBT ein Plus von 22,0 Prozent auf 4,7 Millionen Euro”, so Medios weiter zur Ergebnisentwicklung.

Medios-Chef Manfred Schneider sieht das Unternehmen mit der Entwicklung im Plan. „Mit der Aufnahme des operativen Geschäftsbetriebes in der Medios Individual sowie dem erfolgreichen Ausbau unseres Netzwerks an Partnerapotheken auf aktuell über 140 haben wir die Basis für weiteres Umsatz- und Ergebnis-Wachstum gelegt”, so der Manager. Die Prognose wird bestätigt: Der Umsatz soll 320 Millionen Euro erreichen, vor Steuern will man um Sondereffekte bereinigt einen Gewinn von 11 Millionen Euro erzielen.

Auf einem Blick - Chart und News: Medios

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Medios

08.07.2020 - Medios will mit neuem Berlin-Standort hohe Synergien realisieren
04.06.2020 - Medios: Kapitalerhöhung komplett platziert
03.06.2020 - Medios holt sich frisches Geld
29.05.2020 - Medios will in den SDAX
13.05.2020 - Medios: Aktienplatzierung überzeichnet
04.05.2020 - Medios: „So bald wie möglich in den SDAX”
08.04.2020 - Medios optimistisch für 2020
06.02.2020 - Medios: „Wollen weiter dynamisch wachsen”
23.09.2019 - Medios: Neue Prognose für 2019
02.08.2019 - Medios nimmt oberes Ende der Umsatzprognose ins Visier
16.07.2019 - Medios: Investor aus Österreich steigt ein
23.04.2019 - Medios erhöht Prognose für 2019
18.04.2019 - Medios: Neue Zahlen und ein fehlerhafter Abschluss
26.02.2019 - Medios: Aktienplatzierung erhöht Streubesitz
19.11.2018 - Medios: Keine Aktienplatzierung - zumindest vorerst
23.10.2018 - Medios meldet Quartalszahlen - Aktienplatzierung angekündigt
22.08.2018 - Medios bestätigt Jahresprognose
16.05.2018 - Medios bestätigt Ausblick für das laufende Jahr
27.04.2018 - Medios steigert Gewinn und bestätigt Prognose
12.03.2018 - Medios peilt Steigerungen bei Umsatz und Gewinn an

DGAP-News dieses Unternehmens

08.07.2020 - DGAP-News: Medios AG: Zusätzliche Produktionsstätte ermöglicht Verdreifachung der ...
04.06.2020 - DGAP-Adhoc: Medios AG schließt Barkapitalerhöhung mit einem Bruttoemissionserlös von rund 53 ...
03.06.2020 - DGAP-Adhoc: Medios AG beschließt Barkapitalerhöhung im Umfang von bis zu knapp 10 % des ...
29.05.2020 - DGAP-News: Medios AG: Medios AG wechselt in das Börsensegment Prime ...
20.05.2020 - DGAP-News: Medios AG: Jefferies startet Coverage der Medios-Aktie mit „Hold' und ...
13.05.2020 - DGAP-News: Medios AG: Mehrfach überzeichnete Umplatzierung - Streubesitz über 60 ...
12.05.2020 - DGAP-News: Medios AG: Erhöhung des Streubesitzes durch Umplatzierung angestrebt - Zulassung zum ...
04.05.2020 - DGAP-News: Medios AG bestätigt nach dem ersten Quartal die Prognose für 2020 - Aufnahme in den ...
08.04.2020 - DGAP-News: Medios AG mit Rekordjahr 2019 - Optimistischer Ausblick auf 2020 trotz Corona-Pandemie ...
19.03.2020 - DGAP-Adhoc: Medios AG akquiriert Kölsche Blister GmbH und nimmt Fremdkapital ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.