Geely: Fast ein Verdoppler

24.09.2018, 19:40 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten der Citigroup erneuern die Kaufempfehlung für die Aktien von Geely. In der aktuellen Studie der Amerikaner liegt das Kursziel für die Papiere von Geely bei 30,00 HK-Dollar.

Der Automarkt in China ist wieder einmal etwas in Unruhe. Grund sind neue Spekulationen rund um mögliche Subventionen oder Unterstützungen seitens des Staates. Neue, direkte Förderungen der Branche halten die Experten für eher unwahrscheinlich. Aus ihrer Sicht wären indirekte Hilfe, beispielsweise eine Verringerung der Mehrwertsteuer, möglich.

Die Aktien von Geely verlieren in Hongkong 4 Prozent auf 15,92 HK-Dollar. Damit könnte sich der Kurs bis zum Kursziel der Analysten fast verdoppeln.

Auf einem Blick - Chart und News: Geely

Mehr zum Thema:

Geely Aktie: Ein Rückschlag, aber…

Wieder einmal muss die Geely Aktie einen Rückschlag einstecken, doch der heutige Kursrückgang hat bisher keine großen charttechnischen Konsequenzen. Nachdem gerade ein wichtiger Widerstand bei 15,48 Hongkong-Dollar überwunden wurde, kletterte der Geely Aktienkurs am Freitag bis auf 16,58 Hongkong-Dollar. Heute fällt das Papier im Getöse der US- und chinesischen Politiker in Sachen Strafzöllen wieder bis auf 15,56 Hongkong-Dollar zurück und notiert aktuelle bei 15,76 Hongkong-Dollar mit ... 4investors-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR