Erster Deutscher Hanf Aktienfonds

Wirecard Aktie: Ausgerechnet jetzt …

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Nachricht vom 23.09.2018 23.09.2018 (www.4investors.de) - Am morgigen Montag steigt die Wirecard Aktie ins „Oberhaus” des deutschen Aktienmarktes auf - die Umsetzung der bereits bekanntgegebenen DAX-Aufnahme steht an. Im TecDAX wird der Anteilschein des Münchener Anbieters digitaler Zahlungssysteme weiterhin enthalten sein. Möglich macht es die Neuordnung der DAX-Indexfamilie durch die Deutsche Börse AG.

Ausgerechnet im Vorfeld der DAX-Aufnahme allerdings neigte die Wirecard Aktie deutlich zur Schwäche. In den letzten Tagen hatte sich bei dem Aktienkurs der Süddeutschen nach einer Kursvervielfachung auf 199,00 Euro bei 195,45/199,00 Euro eine charttechnische Hindernisezone gebildet. Viele positive Wirecard News waren da schon bekannt, die DAX-Aufnahme stand fest, Gewinne wurden mitgenommen. Die Konsolidierung nahm dann Schwung auf und ließ den Wirecard Aktienkurs zwischenzeitlich bis auf 167,30 Euro fallen, erreicht am Donnerstag. Mit 178,30 Euro ging es für die Wirecard Aktie allerdings spürbar erholt ins Wochenende.

Es ist eine Situation, die die Anleger bei Wirecard gut kennen. Immer wieder schon gab es schnelle und starke Konsolidierungen bei dem Papier. Es waren Bewegungen, von denen sich die Wirecard Aktie bisher aber immer erholen und anschließend auf neue Hochs klettern konnte. Zuletzt gelang dies nicht zuletzt aufgrund der stets vorhandenen Spekulation, dass der Titel in den DAX aufsteigt. Die Frage bleibt: Gelingt dies erneut?

Wirecard Aktie: Kippt der Trend ausgerechnet mit der DAX-Aufnahme


Charttechnisch haben sich für die Wirecard Aktie erste Warnsignale gezeigt. Am Freitag konnten im Zuge der Erholungsbewegung zuvor unterschrittene wichtige Unterstützungen bei 177,80/180,60 Euro nicht wieder zurück erobert werden. Der Break hierunter kann bereits als starkes charttechnisch Verkaufssignal gewertet werden.

Kommt der Rebreak nach oben, könnte es erneut zu einem Anlauf auf die 200-Euro-Marke und die hierunter liegende Widerstandszone kommen. Bestätigt sich dagegen der Break in der kommenden Woche, könnte ausgerechnet die Zeit um die DAX-Aufnahme für die Wirecard Aktie einen Bruch des langen Haussetrends bringen. Kommt es dazu, wären erste Unterstützungsmarken unterhalb des bisherigen Tagestiefs wohl zwischen 168,35/169,35 Euro und 171,35/172,15 Euro zu erwarten. Mittelfristig wäre die Perspektive für die Wirecard Aktie in einem solchen Szenario zumindest deutlich eingetrübt. Und auch die Deutsche Börse AG müsste sich fragen lassen, ob ihre DAX-Aufnahmekriterien nicht bisweilen Kursblasen anheizen können. (Redakteur: Michael Barck)

Das könnte Sie auch interessieren
Aktueller Kurs, weitere News und interaktive Chart-Tools für: Wirecard!
Alle wichtigen Termine auf einen Blick - der 4investors Finanzkalender
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook | Google+


Original-News von Wirecard - DGAP

20.11.2018 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr 2019 ...
14.11.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Erfolgreicher Abschluss Q3/9M ...
30.10.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis 9M/Q3 ...
09.10.2018 - DGAP-News: Wirecard gibt Vision 2025 bekannt, mit Zielen zu Transaktionsvolumen, Konzernumsatz und ...
16.08.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Starkes erstes ...
25.07.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis erstes Halbjahr/ zweites Quartal ...
16.05.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Kraftvoller Start im neuen ...
26.04.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q1 ...
04.04.2018 - DGAP-News: Wirecard und Crédit Agricole Payment Services unterzeichnen Partnerschaftsvertrag für ...
29.01.2018 - Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
29.01.2018 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis ...
13.12.2017 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Prognose Geschäftsjahr ...
11.12.2017 - DGAP-News: Crédit Agricole Payment Services und Wirecard beginnen exklusive Verhandlungen über ...
08.12.2017 - DGAP-News: GBC AG: GBC AG veröffentlicht Branchenstudie 'GBC Best of Fintech ...
20.11.2017 - Wirecard AG: Dank Wirecard wird die Retail-Tochter eurotrade des Flughafen München zum ersten ...
15.11.2017 - DGAP-News: Wirecard AG profitiert vom starken digitalen ...
26.10.2017 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q3 2017 und Erhöhung der EBITDA Prognose ...
17.08.2017 - DGAP-News: Wirecard AG : Positive Zwischenbilanz nach dem ersten Halbjahr ...
27.07.2017 - DGAP-News: Wirecard AG: Vorläufiges Ergebnis Q2 ...
12.07.2017 - DGAP-News: Wirecard AG gibt Veränderungen und Erweiterungen in der Führungsstruktur ab 2018 ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

14.12.2018 - DGH Deutsche Grundwert Holding: Anleihe soll Wachstum fördern
14.12.2018 - secunet: Besser als erwartet dank öffentlicher Aufträge
14.12.2018 - Sleepz steigt bei Online-Möbelhändler ein
14.12.2018 - BioEnergie Taufkirchen: Vorzeitige Rückzahlung einer Anleihe
14.12.2018 - Vectron Systems: Markt erscheint verunsichert – Zündet die Strategie?
14.12.2018 - CropEnergies: Ethanolpreis lässt Geschäfte besser als erwartet laufen
14.12.2018 - Noxxon Pharma: NOX-A12 mit „klaren klinischen Nutzen für die Patienten”
14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Coreo: Verzehnfachung geplant
14.12.2018 - Daimler: China zuckt und die Aktie steigt


Chartanalysen

14.12.2018 - RIB Software Aktie: Nach dem Crash …
14.12.2018 - Aixtron Aktie trifft jetzt auf zahlreiche charttechnische Unterstützungszonen
14.12.2018 - Siltronic Aktie: Verkaufswelle grassiert - was sagt der Chart?
14.12.2018 - Vectron Systems Aktie: Die Talfahrt geht weiter
14.12.2018 - Freenet Aktie: Sturz auf neue Mehrjahrestiefs?
14.12.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Boden gefunden? Aber da fehlt noch was!
14.12.2018 - Rocket Internet Aktie: Da muss noch was kommen!
14.12.2018 - Viscom Aktie: Weisen „Insiderkäufe” den Weg?
14.12.2018 - Deutsche Bank Aktie: Guten Morgen, liebe Sorgen
13.12.2018 - JinkoSolar Aktie: Das hat geklappt für die Bullen!


Analystenschätzungen

14.12.2018 - Dr. Hönle: Kaufvotum trotz Enttäuschung
14.12.2018 - Deutsche Bank: Reizvoller Gedanke
14.12.2018 - Deutsche Telekom: Überraschung in Italien
14.12.2018 - Leoni: Aktie gerät unter Druck
14.12.2018 - Cytotools: Aktie hat hohes Aufwärtspotenzial
14.12.2018 - RWE und die DAX-Gefahr
14.12.2018 - Bayer: Panik ist nicht angebracht
13.12.2018 - E.On Aktie: Skepsis bei Morgan Stanley
13.12.2018 - Freenet Aktie: TV-Geschäft macht Sorgen
13.12.2018 - Commerzbank Aktie: Mittlerweile attraktiv bewertet


Kolumnen

14.12.2018 - USA: Der Konsument bleibt am Drücker und die Wirtschaft freut sich! - Nord LB Kolumne
14.12.2018 - EZB beschließt Ende der Nettokäufe, beendet lockere Geldpolitik aber nicht - Commerzbank Kolumne
14.12.2018 - Platin: Erholung vor dem Aus? - UBS Kolumne
14.12.2018 - DAX: Die Ruhe vor dem Sturm - UBS Kolumne
13.12.2018 - US-Wirtschaftswachstum hat Zenit überschritten und steuert auf Rezession 2021 zu - AXA IM Kolumne
13.12.2018 - EZB nimmt Abschied von Nettoankäufen – Risiken für Normalisierungspfad - Nord LB Kolumne
13.12.2018 - EZB stoppt Netto-Anleihekäufe - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Schweiz: SNB lässt die geldpolitische Ausrichtung unverändert - VP Bank Kolumne
13.12.2018 - Aktienmarkt in Südkorea versucht Bodenbildung - Commerzbank Kolumne
13.12.2018 - Bayer Aktie: Erholung an entscheidender Unterstützung - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR