QSC vor Trennung vom Telekommunikationsgeschäft?

Bild und Copyright: QSC.

Bild und Copyright: QSC.

18.09.2018 12:04 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei QSC könnte eine Zäsur anstehen: Das Unternehmen nimmt Verhandlungen über einen Verkauf der Tochter Plusnet GmbH auf, in der die Gesellschaft ihr Telekommunikationsgeschäft gebündelt hat. Erst Anfang September wurde der damit einhergehende Umbau des Unternehmens abgeschlossen. Die neue Tochter der Kölner hat nun Interessenten auf den Plan gerufen, mit denen QSC nun über einen Teil- oder Komplettverkauf von Plusnet verhandeln will. Voraussetzung sei ein Verkauf „zu sehr attraktiven Bedingungen”, so QSC, ohne allerdings Einzelheiten zu nennen, was man sich konkret darunter vorstellt.

„Unverändert bleiben auch alle anderen strategischen Optionen für die Plusnet GmbH offen, wie die eigenständige Weiterentwicklung des Geschäfts und das Eingehen von Kooperationen”, so QSC weiter.

In einer ersten Reaktion auf die Neuigkeiten gibt es starke Kursgewinne bei der QSC Aktie, die binnen weniger Minuten aus dem Bereich um 1,28 Euro auf bis zu 1,43 Euro nach oben schießt. Gegen 12:10 Uhr liegt der QSC Aktienkurs bei 1,398 Euro mit 6,72 Prozent in der Gewinnzone. Mit dem Kurssprung setzt sich die QSC Aktie aus einer breiten Stabilisierungszone oberhalb von 1,24 Euro nach oben ab. In den Tagen zuvor unterschrittene starke charttechnische Unterstützungen bei 1,33/1,35 Euro werden wieder überschritten.

Auf einem Blick - Chart und News: QSC

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - QSC

29.11.2019 - QSC: Die Cloud boomt und SAP drückt auf das Tempo – Interview
27.11.2019 - QSC Aktie: Das Kursziel sinkt - Planungen „realistisch”
25.11.2019 - QSC: „Im Blick: Wachstum vorantreiben”
15.11.2019 - QSC: Erwartungen werden revidiert
11.11.2019 - QSC: „Wir gewinnen Quartal für Quartal neue Kunden”
07.11.2019 - QSC steigt bei aiXbrain ein
17.10.2019 - QSC: Baustert geht - Führung wird verschlankt
15.10.2019 - QSC: „Wieder ein Wachstumsunternehmen”
09.09.2019 - QSC zieht neuen Kunden für Cloud-Sparte an Land
07.08.2019 - QSC: Der Grund für den Ergebnissprung
05.08.2019 - QSC: „Unser Portfolio überzeugt den Mittelstand”
01.07.2019 - QSC: Trennung von Plusnet-Sparte schon vollzogen
28.05.2019 - QSC: Realistische Ziele
27.05.2019 - QSC Aktie und der Plusnet-Verkauf: Keine Rallye, aber…
23.05.2019 - QSC peilt 145 Millionen Euro EBITDA an - neue Prognose
20.05.2019 - QSC Aktie nach News im Plus: Raus aus der Konsolidierung?
20.05.2019 - QSC: Großauftrag für Cloud-Sparte - auch Bechtle involviert
15.05.2019 - QSC: Erwartungen werden deutlich reduziert
13.05.2019 - QSC: Plusnet-Verkauf dürfte Prognose massiv beeinflussen
07.05.2019 - QSC: Der 229 Millionen Euro Deal

DGAP-News dieses Unternehmens

25.11.2019 - DGAP-News: QSC legt Fahrplan für Wachstumsstrategie ...
11.11.2019 - DGAP-News: QSC steigert Umsatz im dritten Quartal 2019 auf 32,3 Mio. ...
07.11.2019 - DGAP-News: QSC erwirbt Anteile an der aiXbrain GmbH und sichert sich Zugriff auf Künstliche ...
17.10.2019 - DGAP-News: QSC AG: Finanzvorstand Stefan Baustert scheidet nach abgeschlossener Transformation zum ...
15.10.2019 - DGAP-News: QSC auf ...
09.09.2019 - DGAP-News: QSC AG: Q-loud betreibt Datendrehscheibe von ...
05.08.2019 - DGAP-News: QSC: Hohes EBITDA und hoher Free Cashflow in Q2 2019 infolge ...
01.07.2019 - DGAP-News: QSC schließt Verkauf von Plusnet vorzeitig ...
27.05.2019 - DGAP-News: QSC-Wachstumsstrategie 2020plus: Umsatzziel von 200 Mio. EUR für ...
23.05.2019 - DGAP-Adhoc: QSC aktualisiert Prognose für das Gesamtjahr 2019 wegen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.