PSI Software: Vision 2022 soll für Plus sorgen

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 10.09.2018 10.09.2018 (www.4investors.de) - Von einem großen Wachstum kann man bei PSI Software in den vergangenen Jahren nicht sprechen. Zwischen 2013 und 2017 bewegte sich der Umsatz zwischen 175,4 Millionen Euro (2014) und 186,1 Millionen Euro (2017). Beim EBIT zeigten sich hingegen Verbesserungen. Es ging in dieser Zeit von 4,2 Millionen Euro (2013) auf 13,4 Millionen Euro (2017) nach oben. Der Kurs legte in diesem Zeitraum von 13,55 Euro (Ende 2013) bis auf 18,51 Euro (Ende 2017) zu.

Für 2018 erhofft sich PSI einen kleinen Wachstumssprung, wie IR-Chef Karsten Pierschke auf der Herbstkonferenz des Equity Forums in Frankfurt deutlich macht. 2018 rechnen die Berliner mit einem Umsatz von 200 Millionen Euro und einem EBIT von bis zu 15 Millionen Euro, das würde einer EBIT-Marge von 7,5 Prozent entsprechen.

Die positive Entwicklung soll sich in den kommenden Jahren fortsetzen. Dazu beitragen soll ein starkes Wachstum im Bereich Paket- und Vertragslogistik.Auch soll es durch die Erholung der Stahlindustrie in China neue Impulse geben. Hoffnung macht man sich zudem auf Investitionen im Bereich Industrie 4.0, von denen PSI profitieren dürfte. Somit steht in der Vision 2022 bei PSI ein Umsatz von 235 Millionen Euro. Die EBIT-Marge soll zwischen mindestens 10 Prozent und 13 Prozent liegen. 8 Prozent des Umsatzes soll dann für Forschung und Entwicklung ausgegeben werden. Die Prognose wird von Pierschke in Frankfurt als eher konservativ bezeichnet.

Nach dem Hoch zum Jahreswechsel ist der Kurs von PSI wieder etwas zurückgekommen. Heute verliert das PSI-Papier 1,8 Prozent auf 16,30 Euro. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )




Original-News von PSI - DGAP

11.03.2019 - DGAP-News: PSI Software AG: Aktienrückkauf für ...
19.02.2019 - DGAP-News: Stahlproduzent HBIS Laoting Steel setzt im neuen Stahlwerk auf ...
11.12.2018 - DGAP-News: PSI schließt Übernahme des Netzleitsoftware-Bereichs PRINS der BTC AG ...
21.11.2018 - DGAP-Adhoc: PSI prüft Übernahme des Netzleitsoftware-Bereichs PRINS der BTC ...
31.10.2018 - DGAP-News: PSI nach neun Monaten mit starkem Auftragseingang und deutlicher ...
22.10.2018 - PSI liefert Betriebshof-Management-System an die MVG Mainzer Verkehrsgesellschaft ...
10.10.2018 - DGAP-News: PSI nach neun Monaten mit ...
26.07.2018 - DGAP-News: PSI mit Umsatzsteigerung von 8 % im ersten ...
25.07.2018 - DGAP-News: PSI verstärkt sich im Bereich Software für den Personenverkehr durch Übernahme der ...
28.06.2018 - DGAP-News: PSI liefert Verbundleitsystem an die DB Energie ...
26.04.2018 - DGAP-News: PSI mit Rekord-Auftragseingang im ersten ...
22.03.2018 - DGAP-News: PSI verkauft 2017 mehr Produktions- und ...
06.02.2018 - DGAP-News: PSI Software AG: Aktienrückkauf für ...
05.02.2018 - DGAP-News: FIEGE Gruppe setzt auf Warehouse Management System ...
22.01.2018 - DGAP-News: Vallourec beauftragt PSI mit der Lieferung eines neuen ...
30.10.2017 - DGAP-News: PSI-Konzern steigert dank Energiewende und Verkehrswende nach neun Monaten Umsatz und ...
26.09.2017 - DGAP-News: PSI gibt strategische Partnerschaft mit Advanced Control Systems ...
27.07.2017 - DGAP-News: PSI Software mit weiterer Gewinnsteigerung im ersten ...
17.07.2017 - DGAP-News: e.GO Mobile setzt auf ERP-Software von ...
27.04.2017 - DGAP-News: PSI dank starker Auftragseingänge aus der Industrie mit gutem ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.03.2019 - Bijou Brigitte: Stabile Dividende
25.03.2019 - Curasan legt Wandelanleihe auf
25.03.2019 - DCI: Klares Umsatzplus
25.03.2019 - init: Ziel ist die Ergebniswende
25.03.2019 - Biofrontera übernimmt Cutanea Life Sciences vom Hauptaktionär Maruho
25.03.2019 - Steinhoff Aktie: Nächste Signalmarke wackelt bedenklich!
25.03.2019 - Baumot Aktie: Jetzt entscheidet sich sehr viel!
25.03.2019 - Paragon Aktie: Das wird jetzt sehr interessant
25.03.2019 - Mologen Aktie stürzt weiter ab: Wackelt jetzt die Kapitalerhöhung?
25.03.2019 - Merkur Bank: „Gute Chancen für Wachstum”


Chartanalysen

25.03.2019 - Baumot Aktie: Jetzt entscheidet sich sehr viel!
25.03.2019 - Paragon Aktie: Das wird jetzt sehr interessant
25.03.2019 - Mologen Aktie stürzt weiter ab: Wackelt jetzt die Kapitalerhöhung?
25.03.2019 - Bayer Aktie: Das könnte dramatisch werden
25.03.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, das könnte was werden!
22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?


Analystenschätzungen

25.03.2019 - Erste Group: Rumänien macht den Unterschied
25.03.2019 - Bayer: Kaum eine Veränderung
25.03.2019 - Schaeffler: Weit weg vom 52-Wochen-Hoch
25.03.2019 - Deutsche Post: Fedex ist kein Maßstab
25.03.2019 - RWE: Bewertung der Aktie könnte zu hoch sein
25.03.2019 - Deutsche Bank: Aktie hat weiteres Abwärtspotenzial
25.03.2019 - Leoni: Kein Aufwärtspotenzial für die Aktie
25.03.2019 - Bayer: Belastungen im zweistelligen Milliardenbereich möglich
25.03.2019 - K+S: Minus 5 Prozent
25.03.2019 - Grand City Properties: Dividendenrendite von rund 4 Prozent


Kolumnen

25.03.2019 - Ifo-Geschäftsklima: Ein überraschendes Lichtlein der Hoffnung! - Nord LB Kolumne
25.03.2019 - Amazon Aktie: Erholungsrally hat noch Potenzial - UBS Kolumne
25.03.2019 - DAX: Bullen unter Druck - UBS Kolumne
25.03.2019 - DAX im Abwärtssog: Inverse Zinsstruktur und Konjunktursorgen - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne
22.03.2019 - Gold: Erholung in Form einer bearishen Flagge - UBS Kolumne
22.03.2019 - Börse in Südkorea erholt sich nach schwächerem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
22.03.2019 - DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR