Gerresheimer: Wechsel auf dem Chefsessel


Nachricht vom 06.09.2018 06.09.2018 (www.4investors.de) - Beim Düsseldorfer Gerresheimer-Konzern wird es zum 1. November einen Wechsel auf dem Posten des Vorstandsvorsitzenden geben. „Dietmar Siemssen war seit 2011 CEO des internationalen Automobilzulieferers Stabilus”, so Gerresheimer am Donnerstag. Zuvor war Siemssen für den Automobilzulieferer Continental aktiv.

Der bisherige Vorstandschef von Gerresheimer, Rainer Beaujean, wird seinen Ende April 2019 auslaufenden Vertrag nicht verlängern. „Nach sechs Jahren als CFO von Gerresheimer, davon die vergangenen sieben Monate als Vorstandssprecher, habe ich entschieden, mich beruflich neu zu orientieren”, sagt der Manager. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR