VTG lehnt Übernahmeofferte von Morgan Stanley Infrastructure ab

05.09.2018, 10:42 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Logistikkonzern VTG hält eine vorliegende Übernahmeofferte von Morgan Stanley Infrastructure nicht für attraktiv. „Wir empfehlen unseren Aktionären, das Angebot der Morgan Stanley Infrastructure Inc. nicht anzunehmen, da die angebotene Gegenleistung den fundamentalen Wert und das zukünftige Potential von VTG nicht widerspiegelt”, heißt es am Mittwoch in einer Stellungnahme von VTG zu der Offerte. Morgan Stanley Infrastructure bietet über die Tochtergesellschaft Warwick Holding GmbH einen Betrag von 53 Euro je VTG Aktie für die Übernahme.

In der Stellungnahme kritisiert VTG unter anderem, dass die gebotenen 53 Euro keine übliche Kontrollprämie beinhalte und die Offerte eine Abschlag zu vergleichbaren Transaktionen zeige. Zudem sei der fundamentale Wert der Gesellschaft nicht ausreichend berücksichtigt. Analysten kommen für die VTG Aktie im Durchschnitt auf ein Kursziel von mehr als 58 Euro, so das Unternehmen.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: VTG Aktiengesellschaft legt Begründete Stellungnahme zum Übernahmeangebot der Morgan Stanley Infrastructure Inc. vor




DGAP-News: VTG Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Stellungnahme

VTG Aktiengesellschaft legt Begründete Stellungnahme zum Übernahmeangebot der Morgan Stanley Infrastructure Inc. vor
05.09.2018 / 09:10


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
VTG Aktiengesellschaft legt Begründete Stellungnahme zum Übernahmeangebot der Morgan Stanley Infrastructure Inc. vor
 

- Vorstand und Aufsichtsrat empfehlen Aktionären, das Angebot nicht anzunehmen

- ... DGAP-News von VTG weiterlesen.



Nachrichten und Informationen zur VTG-Aktie

14.05.2019 - DGAP-News: VTG AG schließt Kapitalerhöhung erfolgreich ab - Bruttoemissionserlös von rund 290 ...
24.04.2019 - DGAP-News: VTG AG beschließt Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen Bareinlagen in Höhe von 290 ...
04.04.2019 - DGAP-News: ?Konzernergebnis 2018: VTG steigert Umsatz erneut - Erhöhung der Dividende ...
11.03.2019 - DGAP-News: Warwick Holding GmbH: BEGINN DER ANNAHMEFRIST FÜR DAS ÖFFENTLICHE ...
28.02.2019 - DGAP-News: Erneute Umsatzsteigerung 2018 - VTG-Vorstand schlägt Erhöhung der Dividende ...
24.02.2019 - DGAP-WpÜG: Angebot zum Erwerb; ...
24.02.2019 - DGAP-Adhoc: Delisting der VTG-Aktien beabsichtigt, Abfindungsangebot durch Hauptaktionärin zu EUR ...
13.11.2018 - DGAP-News: Umsatz der VTG Aktiengesellschaft steigt erneut an - Auslastung in der Waggonvermietung ...
05.10.2018 - DGAP-News: Erfolgreicher Abschluss der Nacco-Übernahme: VTG-Flotte wächst um über 11.000 ...
05.09.2018 - DGAP-News: VTG Aktiengesellschaft legt Begründete Stellungnahme zum Übernahmeangebot der Morgan ...
24.08.2018 - DGAP-News: BEGINN DER ANNAHMEFRIST FÜR DAS ÖFFENTLICHE ÜBERNAHMEANGEBOT DER WARWICK HOLDING GMBH ...
14.08.2018 - DGAP-News: VTG setzt positive Entwicklung fort - alle relevanten Konzernkennzahlen im ersten ...
13.08.2018 - DGAP-News: VTG Aktiengesellschaft erreicht wichtigen Meilenstein für die Nacco-Übernahme - ...
16.07.2018 - DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot; ...
16.07.2018 - DGAP-News: Warwick Holding GmbH: MORGAN STANLEY INFRASTRUCTURE PARTNERS PLANT ERHÖHUNG IHRER ...
16.07.2018 - DGAP-News: Angekündigtes Übernahmeangebot durch eine von Morgan Stanley Infrastructure Inc. ...
17.05.2018 - DGAP-News: VTG AG verzeichnet sehr guten Start in das Geschäftsjahr 2018 - positive Entwicklungen ...
03.04.2018 - DGAP-News: Österreichisches Kartellgericht gibt Nacco-Übernahme durch die VTG unter Auflagen ...
27.03.2018 - DGAP-News: VTG Aktiengesellschaft: Umsatz der VTG AG 2017 bei über einer Milliarde Euro - ...
21.03.2018 - DGAP-News: VTG Aktiengesellschaft: Bundeskartellamt gibt Nacco-Übernahme durch die VTG unter ...