Euromicron Aktie: Die nächsten Kaufsignale, aber… - Chartanalyse

30.08.2018, 11:56 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Die Euromicron Aktie hat in den letzten Tagen ihre Aufwärtsbewegung deutlich ausbauen können. Seit unserem letzten Hinweis auf charttechnische Kaufsignale bei dem Papier hat der Aktienkurs von Euromicron noch einmal einige Prozent Kursgewinn oben drauf gelegt. In der Spitze erreicht der Titel heute das neue Verlaufshoch bei 6,94 Euro. Kurz vor der Mittagsstunde liegt der Euromicron Aktienkurs bei 6,86 Euro mit 4,57 Prozent im Plus. Die Umsätze bleiben vergleichsweise belebt.

Charttechnisch kann die Euromicron Aktie weitere Kaufsignale generieren: „Um 6,48/6,52 Euro sind kleinere charttechnische Hürden vorhanden, höher werden die Hindernisse um 6,58/6,68 Euro”, hieß es in unserem letzten Chartcheck zu dem Titel, der zu dieser Zeit bei 6,38 Euro notierte. Beide Zonen werden heute überwunden und damit zu charttechnischen Unterstützungsmarken für Euromicrons Anteilschein. An einer Widerstandsmarke um 6,90/7,00 Euro prallt der Aktienkurs zunächst aber nach unten ab. Weitere Kaufsignale an dieser Marke könnten die Euromicron Aktie in Richtung 7,22/7,34 Euro und einer Hürde um und oberhalb von 7,50 Euro starten lassen.

An den Kursgewinnen der vergangenen Tage dürfte eine Analystenstudie nicht ganz unschuldig sein, in der der Euromicron Aktie eine deutliche Kurssteigerung zugetraut wird: Bei GBC bleibt man bullish für den Aktienkurs des Unternehmens. Die Experten haben am Montag erneut eine Kaufempfehlung für das Papier ausgesprochen. Man erwartet einen Kursanstieg auf 11,45 Euro.


Mehr zum Thema:

euromicron: „Wir sind der Problemlöser für unsere Kunden“

Die Zahlen zum vierten Quartal von euromicron sind am Markt nicht gut angekommen. Der Kurs hat sich davon noch immer nicht erholt. Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de nimmt Bettina Meyer, Vorstandssprecherin der euromicron, zu den Zahlen Stellung. Sie blickt auf den Jahresauftakt und spricht über das Ziel, die Transformation von euromicron im laufenden Jahr abzuschließen. Die Prognose für 2018 und die Entwicklungen in China sind weitere Themen im Gespräch mit ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR