USU Software erwartet Impulse in der zweiten Jahreshäfte

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 30.08.2018 30.08.2018 (www.4investors.de) - Von USU Software kommen heute Halbjahreszahlen. Das Unternehmen meldet einen Umsatzanstieg von 38,87 Millionen Euro auf 41,77 Millionen Euro. „Dies lag nicht zuletzt an der Neustrukturierung des Bereiches unymira und der damit verbundenen Ausrichtung auf das Wachstumsthema Digitalisierung”, meldet der Softwarekonzern. Vor Zinsen und Steuern meldet USU Software einen operativen Verlust von 0,47 Millionen Euro nach einem Gewinn von 0,43 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Unter dem Strich hat sich der Verlust der Gesellschaft aus Möglingen von 0,05 Millionen Euro auf 0,68 Millionen Euro erhöht. Belastungen für das Ergebnis resultieren USU-Angaben zufolge aus „Zukunftsinvestitionen in die Auslandsmärkte sowie dem damit verbundenen Personalausbau”.

Das Management der Gesellschaft erwartet für die zweite Jahreshälfte vor allem aus dem Auslandsgeschäft Impulse. „Ab dem dritten Quartal werden sich die Auslandsinvestitionen zunehmend positiv auswirken und auch die Projektverschiebungen aus dem 2. Quartal werden insbesondere im dritten Quartal und im Abschlussquartal 2018 zu einem positiven Auslandsgeschäft beitragen”, kündigt USU am Donnerstag an.

Für 2018 peilt der Konzern weiter einen Umsatz zwischen 93 Millionen Euro und 98 Millionen Euro an. Auf bereinigter Basis will man in diesem Jahr einen Gewinn vor Zinsen und Steuern zwischen 7,5 Millionen Euro und 10 Millionen Euro an. Zudem verfolge man weiter eine „Dividendenpolitik, die eine Ausschüttung einer Dividende vorsieht, die nie unter dem Vorjahreswert liegt und etwa der Hälfte des erwirtschafteten Gewinns entsprechen soll”. 2021 soll der Umsatz auf 140 Millionen Euro und der operative Gewinn 20 Millionen Euro erreichen. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
USU Software: „Daten sind der Treibstoff für den Erfolg“
12.04.2018 - Der Trend in Richtung Software-as-a-Service (SaaS) hat die Ergebnisse der USU Software im Jahr 2017 ebenso belastet wie höhere Auslandsinvestitionen. Mittelfristig werden sich beide Faktoren jedoch positiv auf Ergebnis und Marge auswirken, zeigt sich USU-Vorstandsvorsitzender Bernhard Oberschmidt im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de überzeugt. Sowohl in Europa als auch in Nordamerika sieht Oberschmidt einen großen Bedarf nach Software-Assetmanagement-Lösungen: „Allein der Markt in den USA hat enormes Potenzial, da wir auch nur wenige relevante Wettbewerber haben.“ Die mittelfristigen Umsatz- und Ergebnisziele bis 2021 hält der Konzernlenker für „ambitioniert, abe... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: USU Software AG meldet Halbjahreszahlen 2018



DGAP-News: USU Software AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis/Quartalsergebnis

USU Software AG meldet Halbjahreszahlen 2018
30.08.2018 / 09:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Halbjahresumsatz steigt um 7,5%, Halbjahres-Ergebnis infolge gezielter Zukunftsinvestitionen erwartungsgemäß rückläufig
Konzernbelegschaft um 9,1% ausgebaut
Weiterhin sehr solide Finanzierung, Konzernliquidität auf Vorjahresniveau
Vorstand erwartet deutlich positive Geschäftsentwicklung im zweiten Halbjahr 2018 und bestätigt Jahresplanung 2018 sowie Mittelfrist-Guidance 2021
 

Vor allem dank eines starken Beratungsgeschäftes stieg der Konzernumsatz der USU Software AG und ihrer Tochtergesellschaften (nachfolgend auch "USU-Gruppe" oder "USU") im ersten Halbjahr 2018 nach IFRS um 7,5 % gegenüber der Vorjahresperiode auf TEUR 41.774 (Q1-Q2/2017: TEUR 38.871). Dies lag nicht zuletzt an der Neustrukturierung des Bereiches unymira und der damit verb ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von USU Software - DGAP

21.03.2019 - DGAP-News: USU World 2019 - Kundenservice zwischen Wertschätzung und Wertschöpfung ...
19.03.2019 - DGAP-News: Marktstudie 2019: USU auf Platz 1 bei Leistung&Preis und Marktführer bei ...
27.02.2019 - DGAP-News: USU Software AG: Neuer Geschäftsführer bei Aspera Technologies, ...
14.02.2019 - DGAP-News: Aspera wird ausgezeichnet im Gartner Peer Insights Customers' Choice for Software Asset ...
12.02.2019 - DGAP-News: USU bietet über Alexa neuen Voice-Service für den Kundendienst ...
31.01.2019 - DGAP-News: Monitoring-Spezialist LeuTek erweitert ...
29.01.2019 - DGAP-News: Studie von IDG Research Services und USU: Enterprise Service Management ...
24.01.2019 - DGAP-News: USU stellt zur CCW 2019 Innovationen rund um den digitalen Kundenservice ...
21.01.2019 - DGAP-News: Gabriele Walker-Rudolf zum Mitglied des Aufsichtsrats der USU Software AG ...
17.01.2019 - DGAP-News: USU erneut als Top-10-Lösungsanbieter im Bereich Knowledge Management ausgezeichnet ...
15.01.2019 - DGAP-News: IT-Consult Halle nutzt USU Valuemation im Service- und ...
19.12.2018 - DGAP-News: Knowledge Center der USU auf Salesforce AppExchange verfügbar - dem weltweit führenden ...
18.12.2018 - DGAP-Adhoc: USU-Software AG: Projektverschiebungen machen Prognoseanpassung erforderlich ...
28.11.2018 - DGAP-News: USU gewinnt Forschungsprojekt zur Entwicklung einer intelligenten Dialogmaschine ...
26.11.2018 - DGAP-News: USU als Platin-Service-Partner von Liferay erfolgreich ...
22.11.2018 - DGAP-News: USU Software AG meldet Geschäftszahlen für 3. Quartal sowie 9-Monatszahlen ...
14.11.2018 - DGAP-News: LeuTek gewinnt Neukunden PERI GmbH im Bereich Business Service ...
18.10.2018 - DGAP-News: USU erfüllt als TISAX-Teilnehmer die Anforderungen für Informationssicherheit in der ...
25.09.2018 - DGAP-News: USU kooperiert mit IT-Technologiekonzern S&T AG in Österreich und ...
20.09.2018 - DGAP-News: Thyssengas steuert IT-Service-Kette mit USU Software Valuemation ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.03.2019 - cyan: „Bestätigen unsere Prognose für 2019”
22.03.2019 - Baader Bank will „schrittweise Profitabilität zurückgewinnen”
22.03.2019 - Ströer hebt die Dividende an
22.03.2019 - Wirecard: Ja dann macht es doch endlich! - Kommentar
22.03.2019 - Encavis hebt die Dividende an - „weiterhin voll im Plan”
22.03.2019 - Pyrolyx: Neue Aktien aus Wandlungen
22.03.2019 - Hapag-Lloyd erwartet für 2019 operatives Gewinnplus
22.03.2019 - SAF-Holland hält Dividende konstant - Bilanz vorgelegt
22.03.2019 - MS Industrie AG verkauft Teile des Daimler-Zuliefergeschäfts
22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!


Chartanalysen

22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!


Analystenschätzungen

22.03.2019 - Geely Aktie: Geht hier was?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Herausfordernde Zeiten
21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung
21.03.2019 - H&R: Prognose liegt über dem Konsens
21.03.2019 - Lanxess: Aktie wird hochgestuft
20.03.2019 - Fraport: Dividende überrascht
20.03.2019 - Fuchs Petrolub: Minus macht die Aktie attraktiver


Kolumnen

22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne
22.03.2019 - Gold: Erholung in Form einer bearishen Flagge - UBS Kolumne
22.03.2019 - Börse in Südkorea erholt sich nach schwächerem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
22.03.2019 - DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne
21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX 30 scheitert zunächst, 200-Tage-Linie deutliche Hürde - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR