Bertrandt erhöht Umsatz und Gewinn

29.08.2018, 09:36 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bertrandt hat am Mittwoch Zahlen für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2017/2018 vorgelegt. Das Unternehmen aus Ehningen meldet einen Anstieg der Gesamtleistung um 2,3 Prozent auf mehr als 752,6 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern haben die Süddeutschen ihren operativen Neunmonatsgewinn um 23,9 Prozent auf 49,4 Millionen Euro erhöhen können. Unter dem Strich weist Bertrandt einen Gewinnanstieg von 27,8 Millionen Euro auf 32,1 Millionen Euro aus.

„Der Bertrandt-Konzern entwickelte sich in den abgelaufenen drei Quartalen des Geschäftsjahres 2017/2018 erwartungsgemäß”, so das Unternehmen zum Geschäftsverlauf. Man sehe „in den kommenden Jahren positive Rahmenbedingungen, die weitere Perspektiven für das Wachstum bieten”.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Bertrandt AG: Konzern steigert Gesamtleistung und sieht Perspektiven für die Zukunft




DGAP-News: Bertrandt AG / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Quartals-/Zwischenmitteilung

Bertrandt AG: Konzern steigert Gesamtleistung und sieht Perspektiven für die Zukunft (News mit Zusatzmaterial)
29.08.2018 / 06:15


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
 

Bericht zum 3. Quartal 2017/2018

Konzern steigert Gesamtleistung und sieht Perspektiven für die Zukunft

(Ehningen, 29. August 2018) Der Bertrandt-Konzern entwickelte sich in den ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR