Instone Real Estate legt Halbjahreszahlen vor


24.08.2018 10:32 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Das Immobilienunternehmen Instone Real Estate hat am Freitag Halbjahreszahlen vorgelegt. Die Essener sehen sich mit den Zahlen im Plan. „Wir sehen uns daher gut aufgestellt, unsere gesteckten Ziele für das Gesamtgeschäftsjahr 2018 zu erreichen. Auch zukünftig bietet der deutsche Wohnungsmarkt attraktives Potenzial”, sagt Instone-Chef Kruno Crepulja.

In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres hat Instone Real Estate den Umsatz von 47,5 Millionen Euro auf 143,9 Millionen Euro erhöht. Vor Zinsen und Steuern meldet das Unternehmen einen operativen Gewinn von 1,5 Millionen Euro, womit sich das Ergebnis um mehr als 11 Millionen Euro gesteigert hat. „Das Gesamtvolumen aller im ersten Halbjahr 2018 abgeschlossenen Verkaufsverträge betrug rund 150 Millionen Euro”, so das Unternehmen aus dem Ruhrgebiet weiter. Größere Vertriebsstarts seien erst in zum Ende der ersten Hälfte 2018 erfolgt, heißt es.

Für 2018 peilt man 500 Millionen Euro Verkaufsvolumen an. Vor Steuern rechnet Instone nun mit Gewinnen zwischen 32 Millionen Euro und 37 Millionen Euro. Der Umsatz soll 370 Millionen Euro bis 400 Millionen Euro erreichen.

Auf einem Blick - Chart und News: Instone Real Estate

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Instone Real Estate

19.03.2020 - Instone Real Estate Group übertrifft 2019 die Erwartungen
20.02.2020 - Instone Real Estate: Deutsche Bank und Co. stellen Neufinanzierung
20.02.2020 - Instone Real Estate: Eigene Prognose wird übertroffen
27.01.2020 - Instone Real Estate und LEG einigen sich auf Deal in Düsseldorf
18.12.2019 - Instone Real Estate: Immobilien-Deal mit R+V
06.12.2019 - Instone Real Estate: Wechsel im Management
26.11.2019 - Instone Real Estate: „Die sehr guten Neunmonatszahlen bestätigen unseren Weg”
30.09.2019 - Instone Real Estate: Deal in Düsseldorf
28.08.2019 - Instone Real Estate: Große Wachstumsziele
27.08.2019 - Instone Real Estate: Gleich zwei Neuigkeiten!
16.08.2019 - Instone Real Estate: Übernahme und neue Kooperation
14.06.2019 - Instone Real Estate: Aufsichtsräte werden bestätigt
11.06.2019 - Instone Real Estate: Neues Projekt in Hamburg
29.05.2019 - Instone Real Estate startet Vermarktung von Herrenberger Neubauprojekt
28.05.2019 - Instone: Operativer Gewinn fast verdoppelt
15.04.2019 - Instone Real Estate: Neue Aufsichtsräte
05.03.2019 - Instone Real Estate stellt Umsatz- und Gewinnanstieg in Aussicht
21.01.2019 - Instone: Ankaufsziel für 2018 übertroffen
17.12.2018 - Instone Real Estate: Neues Wohnprojekt in Dortmund
27.11.2018 - Instone Real Estate bestätigt Prognose

DGAP-News dieses Unternehmens

26.03.2020 - Instone Real Estate stärkt mit Burkhard Sawazki Kommunikation und Investor ...
19.03.2020 - DGAP-News: Instone Real Estate setzt positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2019 fort ...
02.03.2020 - Instone verkauft rund 250 Wohnungen im Frankfurter Quartier Schönhof-Viertel an die Bayerische ...
20.02.2020 - DGAP-News: Instone Real Estate Group AG meldet vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr ...
19.02.2020 - DGAP-Adhoc: Instone Real Estate Group AG: Vorläufiges Ergebnis 2019 ...
10.02.2020 - SEETOR City Campus Nürnberg: Instone Real Estate realisiert frei finanzierten Wohnteil mit rund ...
27.01.2020 - Instone Real Estate Group AG: Instone verkauft 104 Wohneinheiten im Quartier Wohnen im Hochfeld in ...
23.01.2020 - Instone Real Estate Group AG: Instone-Wohnprojekt in Düsseldorf geht mit Bebauungsplan in die ...
18.12.2019 - Instone Real Estate verkauft 228 Wohneinheiten in der Metropolregion Stuttgart an R+V ...
18.12.2019 - Instone Real Estate schließt angekündigte Finanzierungsmaßnahmen für langfristiges ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.