Aumann Aktie: Wichtige Signale stehen an! - Chartanalyse

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 17.08.2018 17.08.2018 (www.4investors.de) - Mit besser als erwarteten Nachrichten zum Halbjahr ging es für die Aumann Aktiegestern steil nach oben. Bis auf 61,00 Euro kletterte der Aktienkurs des Unternehmens und ging damit auf Tageshoch aus dem Handel - ein Plus von 10,51 Prozent. Aktuelle Indikationen am Freitagmorgen bestätigen das Kursniveau. Charttechnisch könnte es für die Aumann Aktie damit weitere Aufwärtsimpulse geben.

Der Hintergrund ist der Kursanstieg über eine charttechnische Widerstandszone, die sich zwischen 59,60 Euro und 60,60/60,70 Euro erstreckt. Am oberen Ende dieser Zone stoppte zuletzt bereits eine Erholungsbewegung der Aumann Aktie. Es kam im Anschluss zu einem Rückschlag auf Mittwoch erreichte 54,80 Euro, von dem sich das Papier gestern aber glänzend erholen konnte dank der Unternehmensnews. Gelingt es dem Aktienkurs von Aumann nun, den Ausbruch über die Zone um 59,60/60,70 Euro zu stabilisieren, wäre das Kaufsignal perfekt.

Charttechnisch würde sich die Aumann Aktie hiermit zunächst zwar nur leichtes Aufwärtspotenzial erarbeiten, es käme mit dem Bereich 62,90/64,00 Euro aber eine übergeordnet sehr wichtige Hinderniszone ins Visier. Nach dem Kurssturz des Papiers von 95,50 Euro und der möglichen Bodenbildung um 48,70/50,00 Euro wäre ein Kaufsignal an dieser Marke ein wichtiges weiteres Trendwendesignal. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
Aumann: „Deutlich im oberen Bereich” der Prognose
16.08.2018 - Am Donnerstag hat Aumann Halbjahreszahlen vorgelegt. Das Unternehmen aus Beelen meldet einen Umsatz von 133,4 Millionen Euro nach 98 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Große Impulse kamen dabei vom Segment E-Mobility. Vor Zinsen und Steuern hat Aumann einen operativen Gewinn von 15,6 Millionen Euro erzielt nach 12,3 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2017. Unter dem Strich weist Aumann einen Gewinnanstieg von 8,5 Millionen Euro auf 9,9 Millionen Euro aus.

„Mit diesem Ergebnis befindet sich Aumann aktuell deutlich im oberen Bereich ihrer Prognoseerwartung für das laufende Geschäftsjahr”, so das Unternehmen zum Ausblick nach dem bisherigen Geschäftsverlauf. Den Auftragsbestand bez... 4investors-News weiterlesen.



Original-News von Aumann - DGAP

28.02.2019 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann erwartet nach Rekordergebnis 2018 leichtes Wachstum für 2019 und ...
21.11.2018 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Vorzeitige Verlängerung der ...
16.11.2018 - DGAP-News: Aumann AG mit erfolgreichem Geschäftsverlauf in Q3 2018 ...
16.08.2018 - DGAP-News: Aumann AG setzt dynamisches und profitables Wachstum im ersten Halbjahr 2018 ...
20.06.2018 - DGAP-News: Erste Hauptversammlung der Aumann AG nach IPO erfolgreich ...
06.06.2018 - DGAP-Adhoc: Veränderung im Vorstand der Aumann ...
14.05.2018 - DGAP-News: Aumann steigert im ersten Quartal 2018 den Umsatz um 25 % und den Auftragseingang um 51 ...
22.03.2018 - DGAP-Adhoc: Aumann bestätigt vorläufige Zahlen und schlägt 0,20 EUR Dividende je Aktie ...
06.03.2018 - DGAP-News: MBB Tochter Aumann steigt in den TecDAX ...
06.03.2018 - DGAP-News: Aumann AG steigt in den TecDAX ...
26.02.2018 - DGAP-Adhoc: MBB beschließt Umplatzierung von Aumann Aktien und bleibt langfristiger ...
22.02.2018 - DGAP-Adhoc: Aumann AG wächst 2017 um 35 % und plant 2018 mindestens 43 % ...
05.12.2017 - DGAP-Adhoc: Aumann AG platziert 1,25 Mio. neue Aktien ...
04.12.2017 - DGAP-Adhoc: Aumann AG beschließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem ...
18.10.2017 - DGAP-Adhoc: Aumann AG erwirbt Automatisierungsspezialisten USK und meldet vorläufige ...
18.10.2017 - DGAP-News: Aumann AG übernimmt USK Karl Utz Sondermaschinen ...
07.08.2017 - DGAP-News: Aumann AG: Aumann steigert seinen Umsatz im ersten Halbjahr 2017 um über 35 % ...
05.05.2017 - DGAP-Adhoc: Aumann AG: Aumann wächst im ersten Quartal 2017 um über 30 % und steigert seine ...
27.03.2017 - DGAP-News: Aumann AG: Greenshoe Option nach fulminantem Börsenstart vollständig ausgeübt, ...
27.03.2017 - DGAP-News: Bekanntmachung über Stabilisierungsmaßnahmen gemäß Art. 5 Abs. 4 und 6 der ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.03.2019 - Evotec Aktie: Reicht das für den Durchbruch nach oben?
19.03.2019 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt oder „nie”…
19.03.2019 - Wirecard Aktie: Das war eine Enttäuschung!
19.03.2019 - Nordex Aktie: Ausbruch geschafft - was kommt jetzt?
19.03.2019 - Steinhoff Aktie: Und wie geht es nun weiter?
18.03.2019 - Haemato: Gewinn sinkt, Dividende bleibt konstant
18.03.2019 - Mutares: Schon wieder große Insiderkäufe!
18.03.2019 - Mynaric holt sich 11 Millionen Euro von Investor - Kapitalerhöhung
18.03.2019 - Deutsche Wohnen kauft zu - dreistelliger Millionendeal
18.03.2019 - Encavis legt Zahlen für 2018 vor - Umsatz- und Gewinnanstieg


Chartanalysen

19.03.2019 - Deutsche Bank Aktie: Jetzt oder „nie”…
19.03.2019 - Nordex Aktie: Ausbruch geschafft - was kommt jetzt?
18.03.2019 - Commerzbank und Deutsche Bank: Das ist die eigentliche Überraschung bei der Fusions-News!
15.03.2019 - Aareal Bank Aktie: Aufpassen, hier passiert was!
15.03.2019 - Francotyp-Postalia Aktie: Das wird spannend!
15.03.2019 - Commerzbank Aktie: Die Ruhe vor dem nächsten Ausbruch!
15.03.2019 - Wirecard Aktie: Es ist an der Zeit, dass vom Unternehmen Klarheit geschaffen wird!
14.03.2019 - Wirecard Aktie: Absturz auf 86 Euro oder Erholungshausse - wie geht es weiter?
14.03.2019 - Mologen Aktie: Absturz Richtung 2 Euro möglich?
14.03.2019 - Evotec Aktie: Schafft der Aktienkurs den heiß ersehnten Sprung?


Analystenschätzungen

18.03.2019 - Deutsche Bank Aktie: Warnende Stimmen zu den Fusions-News
18.03.2019 - Leoni Aktie: Börse in Panik, Analysten noch gelassen
18.03.2019 - Commerzbank Aktie: So reagieren die Experten auf die Fusions-Gespräche mit der Deutschen Bank
18.03.2019 - Lufthansa Aktie: Kleiner Kursrutsch oder deutliches Kursplus voraus?
18.03.2019 - K+S Aktie: Ein gelungener Start
15.03.2019 - Mensch und Maschine: Ist die Prognose zu konservativ?
15.03.2019 - Wirecard: Löst dies eine Lawine aus?
15.03.2019 - Nabaltec: Feedback zur Roadshow
15.03.2019 - publity: Zahlen stützen das Rating
15.03.2019 - Aroundtown: Starkes Wachstum


Kolumnen

19.03.2019 - Airbus: Einstellung des Riesenfliegers A380 - Commerzbank Kolumne
19.03.2019 - S&P 500: Bullen nicht zu stoppen - UBS Kolumne
19.03.2019 - DAX: Der Kampf um die 200-Tage-Linie geht in die Verlängerung - UBS Kolumne
18.03.2019 - DAX: Am großen Ziel angekommen - UBS Kolumne
18.03.2019 - Apple Aktie: Bullen legen nach - UBS Kolumne
18.03.2019 - DAX 30: Kleiner Funke, großes Feuer? - Donner & Reuschel Kolumne
15.03.2019 - Brexit, der Tragödie zweiter Akt: Im Fegefeuer der Eitelkeiten - Nord LB Kolumne
15.03.2019 - EUR/USD: In schwierigem Terrain - UBS Kolumne
15.03.2019 - DAX: Im Clinch mit dem Widerstand - UBS Kolumne
15.03.2019 - Versicherungen: 2018 war eines der teuersten der letzten 20 Jahre - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR