Das könnte Sie zum Thema Lanxess auch interessieren:

Lanxess steigt aus Kautschuk-Aktivitäten mit Saudi Aramco aus

Der Kölner Chemiekonzern Lanxess will aus dem Joint Venture Arlanexo aussteigen. Die 50-prozentige Beteiligung an der Gesellschaft soll an den Partner Saudi Aramco verkauft werden. Man habe heute eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, meldet Lanxess am Mittwoch. Arlanexo werde mit 3 Milliarden Euro bewertet, der Verkauf der Anteile wird Lanxess nach dem Abzug von Schulden 1,4 Milliarden Euro einbringen. Die Summe soll unter anderem zur Rückzahlung von Schulden durch den Kölner ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu Lanxess

DGAP-News dieses Unternehmens: