Merkur Bank: Es bleibt bei der Kaufempfehlung

02.08.2018 12:32 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Aktie der Merkur Bank bekommt von den Analysten der equinet Bank weiterhin eine Kaufempfehlung. Zudem haben die Experten ihr bisheriges Kursziel von 10,00 Euro für den Anteilschein des Münchener Bankhauses, der im m:access notiert wird, ebenfalls bestätigt.

equinet geht davon aus, dass die Süddeutschen auf einem guten Weg sind, im laufenden Jahr einen Gewinn von 3,7 Millionen Euro zu erzielen. Man rechnet mit einem Gewinnanstieg auf 0,64 Euro je Merkur Bank Aktie. Zudem sei das Papier für Anleger interessant, die auf verlässliche Dividendenzahlungen Wert legen.

Merkur Bank: Gewinnanstieg zum Halbjahr

Die Merkur Bank hat einen Gewinnanstieg gemeldet: In der ersten Jahreshälfte 2018 sei der Gewinn unter dem Strich um 6,6 Prozent auf 2,2 Millionen Euro geklettert, meldet der Finanzdienstleister aus München. Während im Finanzierungsgeschäft das Kreditvolumen um 15,8 Prozent auf 1,03 Milliarden Euro gesteigert wurde, meldet die m:access-notierte Merkur Bank für das verwaltete Depotvolumen einen Anstieg um 7,9 Prozent auf 326 Millionen Euro.

„Ungeachtet der anhaltenden Herausforderungen, vor denen unsere gesamte Branche steht, sehen wir uns gut aufgestellt für die Zukunft und wollen diese Entwicklung fortsetzen”, sagt Marcus Lingel, persönlich haftender Gesellschafter der Merkur Bank, am Donnerstag. ... diese News vom 26.07.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Merkur Bank

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Merkur Bank

12.11.2019 - Merkur Privatbank: Eine richtige Entscheidung
16.10.2019 - Merkur Bank: Gewinn steigt deutlich
11.10.2019 - Merkur Bank: Schilling-Übernahme ist perfekt
16.09.2019 - Merkur Bank schließt Kapitalerhöhung ab
29.08.2019 - Merkur Bank: Ein strategisch richtiger Schritt
27.08.2019 - Merkur Bank kündigt Kapitalerhöhung zur Übernahme-Finanzierung an
14.08.2019 - Merkur Bank: Schilling-Übernahme kommt voran
25.07.2019 - Merkur Bank: „Für das zweite Halbjahr insgesamt positiv gestimmt”
20.05.2019 - Merkur Bank plant Übernahme
09.05.2019 - Merkur Bank: Kaufempfehlung wird bestätigt
25.04.2019 - Merkur Bank: „Gehen von einem guten Geschäftsjahr aus”
01.04.2019 - Merkur Bank Aktie: Kursziel wird angehoben
25.03.2019 - Merkur Bank: „Gute Chancen für Wachstum”
19.10.2018 - Merkur Bank: Zweistellige Wachstumsraten
17.10.2018 - Merkur Bank steuert auf Rekordergebnis zu
26.07.2018 - Merkur Bank: Gewinnanstieg zum Halbjahr
27.04.2018 - Merkur Bank erhöht die Dividende
19.03.2018 - Merkur Bank steigert den Gewinn
05.05.2017 - Merkur Bank meldet steigende Gewinne
27.03.2017 - Merkur Bank: Dividende soll deutlich zulegen

DGAP-News dieses Unternehmens

29.11.2019 - DGAP-News: MERKUR PRIVATBANK gehört zu den besten Vermögensverwaltern im deutschsprachigen ...
12.11.2019 - DGAP-News: MERKUR BANK KGaA nach der Übernahme: Neues Kursziel für die Aktie der MERKUR ...
16.10.2019 - DGAP-News: MERKUR PRIVATBANK wächst stark im 3. ...
11.10.2019 - DGAP-News: MERKUR BANK schließt Übernahme wesentlicher Teile des Bankgeschäfts der Bank ...
16.09.2019 - DGAP-News: MERKUR BANK KGaA gibt erfolgreichen Abschluss der Kapitalerhöhung ...
27.08.2019 - DGAP-News: MERKUR BANK KGaA beschließt Durchführung der ...
14.08.2019 - DGAP-News: Kaufvertrag unterzeichnet: MERKUR BANK übernimmt wesentliche Teile des Bankgeschäfts ...
13.08.2019 - DGAP-Adhoc: MERKUR BANK übernimmt wesentliche Teile des Bankgeschäfts der Bank Schilling ...
30.07.2019 - DGAP-News: Research bestätigt Kaufempfehlung für die Aktie der MERKUR ...
25.07.2019 - DGAP-News: MERKUR BANK KGaA: Weiteres Wachstum: MERKUR BANK auch im 1. Halbjahr 2019 über den ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.