Mensch und Maschine: Neues Kursziel nach den Zahlen

24.07.2018, 15:45 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Mensch und Maschine (MuM). Das Kursziel für die Papiere von MuM sahen die Experten bisher bei 28,50 Euro. In der heutigen Studie der Analysten steigt das Kursziel für die Aktien von MuM auf 31,00 Euro an.

Die Zahlen zum zweiten Quartal liegen teils über den Erwartungen der Analysten. Nach dem ersten Halbjahr hat MuM bereits 52 Prozent der EBITDA-Prognose für das Gesamtjahr eingefahren. Erwartet werden 22 Millionen Euro bis 23 Millionen Euro. Die Experten gehen von 22,5 Millionen Euro aus, 2019 soll der Wert bei 27,0 Millionen Euro liegen.

Die Aktien von MuM gewinnen heute 1,1 Prozent auf 26,80 Euro.

Mehr zum Thema:

Mensch und Maschine bestätigt Dividenden- und Gewinnprognose

Am Montag hat Mensch und Maschine Zahlen für die erste Hälfte des laufenden Jahres vorgelegt. Das Scale-notierte Unternehmen meldet einen Umsatz von 94,46 Millionen Euro gegenüber 83,59 Millionen Euro in der ersten Hälfte des vergangenen Jahres. Auf EBITDA-Basis weist das süddeutsche Unternehmen einen neuen operativen Rekordgewinn auf Halbjahresbasis aus: Das EBITDA klettert von 9,13 Millionen Euro auf 11,81 Millionen Euro. Unter dem Strich hat der Konzern den Gewinn von 4,45 Millionen ... 4investors-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR