Geely Aktie: Erholungsversuch gescheitert - und nun?

Bild und Copyright: xieyuliang / shutterstock.com.

Bild und Copyright: xieyuliang / shutterstock.com.

19.07.2018 11:28 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Nach einer Erholungsbewegung der Geely Aktie von 18,50 Hongkong-Dollar auf 20,95 Hongkong-Dollar muss der Trendwendeversuch mittlerweile als gescheitert angesehen werden. Zuletzt hatten wir angesichts der Widerstandszone bei 20,80/20,95 Hongkong-Dollar schon davor gewarnt, zu euphorisch für das Papier zu werden - das hat sich als berechtigt erwiesen. Trotz eines zwischenzeitlichen Kursanstiegs über diverse Hindernisse, unter anderem in der Zone 20,00/20,50 Hongkong-Dollar, hat die Geely Aktie wichtige charttechnische Trendwendesignale nicht halten können. Mittlerweile ist der Aktienkurs des chinesischen Autobauers wieder auf 19,20 Hongkong-Dollar zurück gefallen, die heute an der Börse in Hongkong erreicht werden. Mit 19,25 Hongkong-Dollar und einem Tagesminus von 3,7 Prozent ging es für die Geely Aktie aus dem Handel.

Charttechnisch droht damit eine erneute Bestätigung der übergeordnet weiter intakten Abwärtsbewegung. Der Rutsch zurück unter die Signalzone um 20,00/20,50 Hongkong-Dollar ist als kurzfristig bearishes Signal zu sehen.

Abzuwarten bleibt, ob eine kleine Supportzone um 19,20/19,40 Hongkong-Dollar die Bären aufhalten kann - das wäre durchaus positiv für die weitere Trendperspektive und eine mögliche Trendwende nach den Verlusten von 29,80 Hongkong-Dollar auf 18,50 Hongkong-Dollar in den vergangenen Monaten. Um 18,90/18,95 Hongkong-Dollar wäre noch eine weitere kleine Unterstützungsmarke zu sehen, bevor wieder das Verlaufstief und damit auch die Unterstützung um 18,30/18,50 Hongkong-Dollar ins Visier kommt.

Daten zum Wertpapier: Geely
Zum Aktien-Snapshot - Geely: hier klicken!
Ticker-Symbol: GRU
WKN: A0CACX
ISIN: KYG3777B1032
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Pacifico Renewables: Keine Kompromisse bei der Profitabilität
Pacificos Co-CEO Christoph Strasser im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de.

sdm: „Sicherheitsdienste haben Zukunft, dafür reicht der Blick in die Medien“
Oliver Reisinger, Vorstand der sdm SE, im IPO-Interview.

4investors-News - Geely

14.08.2020 - Dank gesetzlicher Vorgaben und Subventionen gewinnen E-Autos Marktanteile - Commerzbank Kolumne
29.05.2020 - Geely Aktie nach Kapitalerhöhung unter Druck - Rutsch ans Crashtief?
06.05.2020 - Geely Aktie: Wichtiges Signal für den China-Autotitel
30.03.2020 - Geely: Große Herausforderung
27.03.2020 - Geely Aktie: Versiegt die Erholungsrallye?
10.02.2020 - Geely Aktie: Gute und schlechte Nachrichten...
05.02.2020 - Geely Aktie: Zocken auf die Wende - wird es wie bei BYD?
20.01.2020 - Geely Aktie: Wie groß sind die Gefahren?
14.01.2020 - Geely: Feedback zum Meeting
25.11.2019 - Geely Aktie hat Aufwärtsdrang: Steht Ausbruch auf neues Rallye-Hoch bevor?
18.11.2019 - Geely Aktie: Ausbruch Richtung Jahreshoch möglich
08.11.2019 - Geely Aktie: Trotz Kaufsignal gibt es Sorgen
04.11.2019 - Geely Aktie: Dicke Kaufsignale - und nun?
08.10.2019 - Geely-Aktie: Ein empfindlicher Rückschlag
13.09.2019 - Geely Aktie: Hier winkt ein ganz wichtiges Signal!
09.09.2019 - Geely Aktie: Das geht ja gut los!
05.09.2019 - Geely Aktie: Anlauf auf die wichtige Hürde
03.09.2019 - Geely Aktie: Ist jetzt große Vorsicht angebracht?
30.08.2019 - Geely Aktie: Steht der Durchbruch nach oben an?
27.08.2019 - Geely Aktie: Achtung, Kaufsignal!

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.