Metalcorp übernimmt Stockach Aluminium komplett


09.07.2018 13:42 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die niederländische Metalcorp Group will ihre Beteiligung an der Stockach Aluminium GmbH aufstocken. Nach dem Kauf von 50 Prozent der Anteile wäre man dann alleiniger Gesellschafter des Unternehmens. Noch müssen die Kartellbehörden den Deal freigeben. „Das Unternehmen baut damit seine führende Position in der Produktion legierter Aluminiumwalzbarrren weiter aus, was sich bereits in 2018 positiv auf die Ertragslage auswirken wird”, so Metalcorp am Montag. Finanzielle Details werden nicht genannt.

Am Standort Berlin habe man mit den Investitionen in eine Homogenisierungsanlage planmäßig begonnen und erwarte in der Aluminiumsparte in diesem Jahr ein Rekordergebnis.

Zudem kündigt das Unternehmen eine Sitzverlegung an: Bisher im Amsterdam beheimatet, soll der Sitz zukünftig in Luxemburg liegen. Man rechnet hieraus mit Einsparungen in Höhe von 0,6 Millionen Euro bis 1,0 Millionen Euro pro Jahr.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Metalcorp Group

10.02.2020 - Metalcorp: Klares Gewinnplus
31.05.2019 - Metalcorp: Erfolgreiche Platzierung
23.05.2019 - Metalcorp: Anleihe wird deutlich aufgestockt
21.05.2019 - Metalcorp: Neues Joint Venture
20.04.2018 - Metalcorp: Gelungene Aufstockung
19.04.2018 - Metalcorp: Viele Pläne und eine Aufstockung
05.02.2018 - Metalcorp: Deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn
29.09.2017 - Metalcorp Group: Erfolg am Kapitalmarkt
13.09.2017 - Metalcorp: China ist keine Konkurrenz
28.08.2017 - Metalcorp: Neue Anleihe kommt
31.07.2017 - Metalcorp: Deutliches operatives Plus
11.07.2017 - Metalcorp: Frist wird verlängert
15.06.2017 - Metalcorp will Teile der 2018 fälligen Anleihe zurückkaufen
23.05.2017 - Metalcorp Group: Neue Anleihe vor dem Start
02.03.2017 - Metalcorp: Neue Beteiligung
19.08.2016 - Metalcorp steigert trotz Umsatzrückgang den Gewinn
13.06.2016 - Metalcorp Group: Neues Rating
21.01.2016 - Metalcorp: Anleihe erholt sich vom German-Pellets-Schock
21.08.2015 - Metalcorp: Umsatz und Gewinn klettern
02.06.2014 - Metalcorp: Anleihe nur teils am Markt platziert

DGAP-News dieses Unternehmens

27.02.2020 - DGAP-News: Classic Minerals Limited erbohrt hochgradige Goldvererzung in Streichrichtung 1,2 km ...
27.02.2020 - DGAP-News: Hand in Hand zum Schutz von Kindern im Netz: Philion und SafeToNet starten ...
27.02.2020 - DGAP-News: Zalando SE: Zalando verzeichnet 4,6 Millionen mehr aktive Kunden in 2019 ...
27.02.2020 - DGAP-News: TAG Immobilien AG übertrifft in 2019 erneut die FFO-Prognose, weitere ...
27.02.2020 - DGAP-News: AIXTRON: Prognose für 2019 erfüllt und 2020 mit Wachstumspotenzial / Starker Umsatz ...
27.02.2020 - DGAP-News: EVN AG: Geschäftsverlauf im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2019/20 ...
27.02.2020 - DGAP-News: 2G Energy AG: 2G steigert Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2019 auf rund 236 Mio. ...
27.02.2020 - DGAP-News: FCR Immobilien AG erwirbt vollvermietetes Fachmarktzentrum in Landau a.d. ...
27.02.2020 - DGAP-News: MAX21 AG: VERÖFFENTLICHUNG DER VORLÄUFIGEN FINANZKENNZAHLEN FÜR DAS JAHR 2019; BINECT ...
27.02.2020 - DGAP-Adhoc: tmc Content Group AG: Aktionärin beantragt ausserordentliche ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.