Eyemaxx Real Estate bestätigt Prognose

02.07.2018, 12:12 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Von Eyemaxx Real Estate kommen am Montag Zahlen für die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2017/2018. Das Immobilienunternehmen meldet einen Umsatzanstieg von 2,1 Millionen Euro auf 2,7 Millionen Euro. Vor Zinsen und Steuern haben die Aschaffenburger ihren operativen Gewinn laut eigenen Angaben um 37 Prozent auf 6,1 Millionen Euro erhöht, unter dem Strich klettert der Halbjahresgewinn um 63 Prozent auf 2,1 Millionen Euro.

„In den positiven Geschäftszahlen spiegeln sich die erfolgreichen Projektentwicklungen und der wertorientierte Ausbau des Bestandsportfolios gleichermaßen wider”, so Eyemaxx. Die bisherige Prognose wird bestätigt. Weiterhin erwartet der Konzern einen deutlichen Gewinnanstieg, ohne konkreter zu werden.

Auf einem Blick - Chart und News: EYEMAXX Real Estate

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR