Homes + Holiday: Börsengang geglückt, Zukäufe zu erwarten

28.06.2018, 16:21 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Homes + Holiday.

Bild und Copyright: Homes + Holiday.

Der Börsengang von Homes + Holiday ist perfekt: Ab dem 6. Juli werden die Aktien des Ferienimmobilien-Unternehmens im m:access der Münchener Börse gehandelt werden. Die Markteinführung im XETRA-Handel solle wenige Tage danach erfolgen. Im Vorfeld des Börsengangs hat das Unternehmen im Rahmen seines IPO knapp 1,76 Millionen Aktien zum Ausgabepreis von 2,50 Euro je Anteilschein platziert - angeboten wurden im Rahmen der Kapitalerhöhung bis zu 2 Millionen Papiere.

Zusammen mit einer Platzierung im Vorfeld des Börsengangs hat Homes + Holiday 5,8 Millionen Euro an Kapital eingesammelt. Damit könne die Wachstumsstrategie wie geplant umgesetzt werden, heißt es aus dem Unternehmen. „Ferienimmobilien und Tourismus sind Wachstumsmärkte, deren Chancen wir jetzt durch eine Buy-and-Build-Strategie konsequent nutzen werden”, sagt Konzernchef Joachim Semrau.

2018 dürfte es bei Homes + Holiday noch rote Zahlen geben, Analysten rechnen für 2019 mit dem Breakeven. Der Verkaufs- und Buchungsumsatz soll sich, so die Analystenerwartungen, von 138,8 Millionen Euro (2017) auf 160 Millionen Euro (2018) erhöhen. 2019 könnte der Wert bei 365 Millionen Euro liegen.

Auf einem Blick - Chart und News: Homes + Holiday

Mehr zum Thema:

IPO-Kandidat Homes + Holiday: „Unser Geschäftsmodell hat sich bewährt und ist skalierbar“

Passend zur Urlaubssaison geht die Homes + Holiday an die Börse. Die Aktien des Spezialisten für Ferienimmobilien können zu einem Festpreis von 2,50 Euro noch bis zum 21. Juni 2018 an der Börse München erworben werden. Der Emissionserlös soll zur Wachstumsbeschleunigung genutzt werden. Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de stellt Vorstandschef Joachim Semrau die Gruppe vor und erläutert die Strategie.


www.4investors.de: Homes + Holiday ist den meisten ... 4investors-News weiterlesen.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR