Homes + Holiday: Börsengang geglückt, Zukäufe zu erwarten

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 28.06.2018 28.06.2018 (www.4investors.de) - Der Börsengang von Homes + Holiday ist perfekt: Ab dem 6. Juli werden die Aktien des Ferienimmobilien-Unternehmens im m:access der Münchener Börse gehandelt werden. Die Markteinführung im XETRA-Handel solle wenige Tage danach erfolgen. Im Vorfeld des Börsengangs hat das Unternehmen im Rahmen seines IPO knapp 1,76 Millionen Aktien zum Ausgabepreis von 2,50 Euro je Anteilschein platziert - angeboten wurden im Rahmen der Kapitalerhöhung bis zu 2 Millionen Papiere.

Zusammen mit einer Platzierung im Vorfeld des Börsengangs hat Homes + Holiday 5,8 Millionen Euro an Kapital eingesammelt. Damit könne die Wachstumsstrategie wie geplant umgesetzt werden, heißt es aus dem Unternehmen. „Ferienimmobilien und Tourismus sind Wachstumsmärkte, deren Chancen wir jetzt durch eine Buy-and-Build-Strategie konsequent nutzen werden”, sagt Konzernchef Joachim Semrau.

2018 dürfte es bei Homes + Holiday noch rote Zahlen geben, Analysten rechnen für 2019 mit dem Breakeven. Der Verkaufs- und Buchungsumsatz soll sich, so die Analystenerwartungen, von 138,8 Millionen Euro (2017) auf 160 Millionen Euro (2018) erhöhen. 2019 könnte der Wert bei 365 Millionen Euro liegen. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
IPO-Kandidat Homes + Holiday: „Unser Geschäftsmodell hat sich bewährt und ist skalierbar“
11.06.2018 - Passend zur Urlaubssaison geht die Homes + Holiday an die Börse. Die Aktien des Spezialisten für Ferienimmobilien können zu einem Festpreis von 2,50 Euro noch bis zum 21. Juni 2018 an der Börse München erworben werden. Der Emissionserlös soll zur Wachstumsbeschleunigung genutzt werden. Im Exklusivinterview mit der Redaktion von www.4investors.de stellt Vorstandschef Joachim Semrau die Gruppe vor und erläutert die Strategie.


www.4investors.de: Homes + Holiday ist den meisten Anlegern bisher unbekannt. Was machen sie?

Semrau:
Mit unseren Marken Porta Mondial, Porta Mallorquina und Porta Holiday sind wir das erste Immobilien-Franchisesystem, das sich auf Ferienimmobilien spezialisiert hat. Herzstück der Gruppe ist die von mir 2005 auf Mallorca – dem wohl attraktivsten Ferienimmobilienmarkt Europas – gegründete Porta Mallorquina. Dort haben wir in den vergangenen Jahren viel in den Aufbau eines innovatives Geschäftsmodells investiert, das einen Rundum-Service i... 4investors-News weiterlesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook


Original-News von Homes + Holiday - DGAP

24.01.2019 - DGAP-News: Neue Top Adresse für den Mallorca-Urlaub 2019: Buchungsportal Porta Holiday hat rund ...
16.10.2018 - DGAP-Adhoc: Homes & Holiday AG passt nach Abschluss der Hauptsaison die Umsatzprognose ...
01.10.2018 - DGAP-News: Homes & Holiday AG erschließt mit der Übernahme von Ferienvermieter Top Villas ...
03.09.2018 - DGAP-Adhoc: Homes & Holiday AG: Tochtergesellschaft Porta Holiday steht mit geplanter Übernahme ...
14.08.2018 - DGAP-News: MARKTSTUDIE FERIENIMMOBILIENMARKT BALEAREN 2018: 70% der Immobilien werden auf Mallorca ...
25.07.2018 - DGAP-News: GBC AG: Best of m:access mit +35,3% deutlich besser als der DAX ...
10.07.2018 - DGAP-News: Aktien der Homes & Holiday AG ab sofort auch auf Xetra und an der Börse Frankfurt ...
06.07.2018 - DGAP-News: Homes & Holiday AG mit Debüt an der Börse München: GBC Research mit Kaufempfehlung ...
06.07.2018 - DGAP-News: Bayerische Börse AG: Homes & Holiday AG in m:access notiert - Börsengang erfolgreich ...
28.06.2018 - DGAP-News: Homes & Holiday AG: Wachstumsfinanzierung erfolgreich gesichert, Börsenhandel startet ...
20.06.2018 - DGAP-News: Homes & Holiday: Nur noch bis morgen (14 Uhr) zum Festpreis kaufen: 50% ...
18.06.2018 - DGAP-News: GBC AG: Homes & Holiday AG geht an die Börse - Zeichnung für 2,50 Euro noch möglich ...
14.06.2018 - DGAP-News: Ferienimmobilien-Spezialist Homes & Holiday AG setzt Wachstumskurs fort: Neue Standorte, ...
11.06.2018 - DGAP-News: GBC AG: Investment im Fokus - Homes & Holiday AG; Börsengang läuft! ...
06.06.2018 - DGAP-News: Börsengang der Homes & Holiday überzeugt Analysten: Über 50% Kurspotenzial ...
05.06.2018 - DGAP-News: Bayerische Börse AG: Beginn der Zeichnungsfrist der Homes & Holiday ...
04.06.2018 - DGAP-News: Börsengang der Homes & Holiday AG: Zeichnungsfrist beginnt am 5. Juni 2018 ...
04.06.2018 - DGAP-News: Bayerische Börse AG: Spezialist für Ferienimmobilien Homes & Holiday AG geht an die ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

19.02.2019 - Adyen Aktie: „Was wäre wenn…”
19.02.2019 - Steinhoff Aktie: Neues Kaufsignal im Visier
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Perfekte Steilvorlage für die Erholungsrallye?
19.02.2019 - Schaltbau will sich von Alte trennen
19.02.2019 - Aareal Bank kündigt Dividende für 2018 an
19.02.2019 - Tom Tailor steht vor Übernahme durch Fosun - Kapitalerhöhung
19.02.2019 - Mensch und Maschine: „Auf Jahre hinaus Umsatzzuwächse oberhalb von 10 Prozent“
18.02.2019 - Wirecard - das Duell mal andersherum: Diesmal dementiert die „Financial Times”
18.02.2019 - Telefónica Deutschland: Haas bleibt an der Konzernspitze
18.02.2019 - Klöckner erwartet Gewinneinbruch - Aktie deutlich im Minus


Chartanalysen

19.02.2019 - Adyen Aktie: „Was wäre wenn…”
19.02.2019 - Steinhoff Aktie: Neues Kaufsignal im Visier
19.02.2019 - Wirecard Aktie: Perfekte Steilvorlage für die Erholungsrallye?
18.02.2019 - Covestro Aktie: Jetzt wird es spannend!
18.02.2019 - Commerzbank Aktie: Kommt jetzt Rallyestimmung auf?
15.02.2019 - BASF: Ist die Dividenden-Aktie reif für den Ausbruch nach oben?
15.02.2019 - Steinhoff Aktie: Kleines Kaufsignal voraus?
15.02.2019 - Lufthansa Aktie: Wer setzt sich durch?
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Hat diese Entwicklung den Bullen den Stecker gezogen?
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht Schlimmeres?


Analystenschätzungen

18.02.2019 - Bayer Aktie: Experten sehen großes Kurspotenzial
18.02.2019 - Daimler Aktie: Kaufen oder Verkaufen?
15.02.2019 - Zalando Aktie: Eine bemerkenswerte Expertenstimme
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Optimismus für Cloud-Sparte
15.02.2019 - Leoni Aktie: Zahlreiche Probleme - Aufsichtsrat kauft
15.02.2019 - Freenet Aktie: Weitere Kaufempfehlung
15.02.2019 - Tele Columbus Aktie stürzt ab: Wegen 1&1 Drillisch keine Chance auf Übernahme?
14.02.2019 - Commerzbank Aktie: Was sagen eigentlich Analysten zu den Zahlen
14.02.2019 - RIB Software Aktie: Es bleibt bei der Kaufempfehlung
14.02.2019 - Infineon Aktie: Experte ist skeptisch


Kolumnen

19.02.2019 - Regierung fordert den Bau neuer Flüssiggasterminals in Norddeutschland - Commerzbank Kolumne
19.02.2019 - S&P 500: Bullen mit einer überzeugenden Leistung - UBS Kolumne
19.02.2019 - DAX: Nächstes Ziel 10.500 Punkte? - UBS Kolumne
18.02.2019 - Amazon Aktie: Nichts Halbes und nichts Ganzes - UBS Kolumne
18.02.2019 - DAX: Ein starker Konter der Bullen - UBS Kolumne
18.02.2019 - DAX: Die Hoffnung „stirbt zuletzt“ - Donner & Reuschel Kolumne
15.02.2019 - Silber: Reicht das bereits aus? - UBS Kolumne
15.02.2019 - DAX: Die Verkäufer sind noch da - UBS Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - DAX: „Shutdown“ or „Shut-Up“? Kleiner Verfallstag! - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR