Voltabox vertieft Kooperation mit Triathlon


Nachricht vom 19.06.2018 19.06.2018 (www.4investors.de) - Voltabox verstärkt die Kooperation mit Triathlon Batterien. Man wird Triathlon weiter mit eigenen Batteriemodulen beliefern. Außerdem übernimmt Voltabox den Direktvertrieb an Intralogistik-Unternehmen in Europa und in Nordamerika.

Voltabox-CEO Jürgen Pampel kommentiert diesen Schritt: „Die Zusammenarbeit mit Triathlon hat uns einen ersten indirekten Zugang zu einem bedeutenden Wachstumsmarkt verschafft. Jetzt gehen wir den nächsten naheliegenden Schritt und schließen die Lücke zu den Gabelstapler-Herstellern.“ Es gibt bereits Aufträge zur Belieferung eines Großindustrie-Unternehmens aus Deutschland.

Ab dem zweiten Halbjahr sollte sich die Kooperation positiv auf die Marge auswirken. Die Prognose für 2018 muss aber nicht angepasst werden.
(Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR