Deutsche Rohstoff: Neues von Cub Creek


Nachricht vom 14.06.2018 14.06.2018 (www.4investors.de) - Ende April hat die zu Deutsche Rohstoff gehörende Cub Creek Energy die Produktion an neuen Bohrplätzen aufgenommen. Diese liegen am Litzenberger Bohrplatz. Insgesamt gingen damals 16 Bohrungen in Betrieb. Inzwischen kann man ein erstes Fazit ziehen.

Nach 30 Tagen der stabilen Produktion kommen die neuen Bohrungen auf eine Tagesproduktion von 5.632 Barrel Öläquivalent. Das entspricht 352 Barrel Öläquivalent je Bohrung. Auf den Rohstoff Öl entfallen dabei 4.704 Barrel. (Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR