YOC baut internationales Geschäft aus


Nachricht vom 07.06.2018 07.06.2018 (www.4investors.de) - Der Advertisingkonzern YOC expandiert im internationalen Geschäft: Die Berliner melden die Eröffnung einer neuen Niederlassung in Amsterdam. Die Expansion im internationalen Geschäft sei nach der Markteinführung der Werbetechnologieplattform VIS.X im ersten Quartal dieses Jahres ein logischer Schritt, so YOC.

„Die Niederlande zählen zu einem der fortschrittlichsten Märkte hinsichtlich der Adaption von Programmatic Advertising”, heißt es am Donnerstag von Seiten der Gesellschaft. „Dennoch mangelt es noch deutlich an Möglichkeiten, hochwirksame Formate - insbesondere mobile - skalierbar zu handeln. Und hier kommt unsere Plattform VIS.X ins Spiel”, so YOC-Chef Dirk Kraus. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR