Roche: Aktie wird abgestuft


Nachricht vom 25.05.2018 25.05.2018 (www.4investors.de) - Die Analysten der Credit Suisse überarbeiten ihr Modell zur Aktie von Roche. Bisher gab es für die Papiere von Roche das Rating „neutral“. Das Kursziel lag bei 240,00 CHF. In der heutigen Studie der Experten sinkt das Rating für die Papiere von Roche auf „underperform“. Das Kursziel für die Aktien der Schweizer fällt auf 215,00 CHF zurück.

In den USA gibt es Reformen im Gesundheitsbereich. Das dürfte die Preise unter Druck bringen. Für Roche ist das eine schlechte Nachricht. Kein anderes Unternehmen aus Europa ist in den USA derart stark engagiert.

Die Aktien von Roche verlieren auf Xetra 1,0 Prozent auf 186,90 Euro. In der Schweiz gibt die Aktie 0,9 Prozent auf 216,95 CHF nach.
(Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR