Hornbach Holding hält Dividende konstant


24.05.2018 12:40 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Hornbach Holding hat am Donnerstag ihren Geschäftsbericht für das Ende Februar abgeschlossene Geschäftsjahr 2017/2018 vorgelegt. Für den Umsatz meldet der Baumarktkonzern einen Anstieg von 3,94 Milliarden Euro auf 4,14 Milliarden Euro. Vor Zinsen und Steuern hat die Hornbach Holding ihren operativen Gewinn von 156,8 Millionen Euro auf 161,2 Millionen Euro gesteigert. Unter dem Strich weist man einen Gewinn je Hornbach Holding Aktie von 5,11 Euro aus im Vergleich zu 4,84 Euro im vorangegangenen Geschäftsjahr.

Ergebnisbelastungen brachten Investitionen in Höhe von 60 Millionen Euro für den Ausbau des Mehrkanalhandels. „Beträchtliche Investitionen in die Verknüpfung von stationären Märkten und Onlinehandel sind nach unserer Überzeugung keine Option, sondern eine Notwendigkeit, um gestiegene Ansprüche der Verbraucher im digitalen Zeitalter erfüllen zu können”, sagt Konzernchef Albrecht Hornbach. „Wir können uns das nur leisten, weil unser stationäres Geschäft erfolgreich und ertragsstark ist. So bezahlen wir die hohen Kosten der technologischen Aufrüstung und weisen trotzdem ein solides Zahlenwerk vor”, so der Manager.

Aktionäre sollen je Aktie der Hornbach Holding erneut eine Dividende in Höhe von 1,50 Euro erhalten. Im laufenden Geschäftsjahr peilt das Unternehmen ein Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Prozentbereich an. Bereinigt um Sondereffekte soll das operative Ergebnis etwa dem Wert aus 2017/2018 entsprechen.

Auf einem Blick - Chart und News: Hornbach-Holding

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Hornbach-Holding

20.03.2020 - Hornbach Holding: „Sehr gut aufgestellt, um auch Durstphasen zu überstehen”
20.12.2018 - Hornbach Holding: Quartalsumsatz steigt, Gewinn fällt
30.06.2017 - Hornbach bestätigt Umsatz- und Ertragsprognose
29.05.2017 - Hornbach: Dividende soll unverändert bleiben
23.03.2017 - Hornbach Holding bestätigt Ergebnisprognose
15.06.2016 - Hornbach Holding: Leicht unter Druck
22.03.2016 - Hornbach Holding: Abschreibungen sorgen für leichte Planverfehlung
26.06.2015 - Hornbach Holding: Expertenstimmen zur Quartalsbilanz
26.06.2015 - Hornbach Holding legt Quartalszahlen vor
28.05.2015 - Hornbach legt Jahreszahlen vor
18.12.2014 - Hornbach-Holding: Vor den Zahlen
25.09.2014 - Hornbach Holding: Gewinnrückgang im zweiten Quartal – Risiken wachsen
26.06.2014 - Hornbach Holding: Baumarkt zeigt Wirkung
26.06.2014 - Hornbach profitiert von der Praktiker-Pleite
25.06.2014 - Hornbach Holding: Starker Auftakt steht an
27.05.2014 - Hornbach: Dividende soll nach Gewinnplus steigen
24.01.2014 - Hornbach: Zwei neue Aufsichtsräte
02.10.2013 - Hornbach Holding: Interesse an Märkten von Praktiker
27.09.2013 - Hornbach Holding: Die Zeit nach Praktiker
27.06.2013 - Hornbach Holding: Neue Märkte sollen stützen

DGAP-News dieses Unternehmens

20.03.2020 - DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach steigert Nettoumsatz im Geschäftsjahr ...
19.03.2020 - DGAP-Adhoc: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: HORNBACH-Gruppe konkretisiert ...
19.12.2019 - DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach-Gruppe erhöht nach starkem Gewinnanstieg ...
10.12.2019 - DGAP-Adhoc: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Ertragsprognose 2019/20 nach signifikantem ...
26.09.2019 - DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach mit starkem Wachstum im ersten ...
28.06.2019 - DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach startet erfolgreich in das Geschäftsjahr ...
27.05.2019 - DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach will zurück zu alter Ertragsstärke ...
21.03.2019 - DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach steigert Nettoumsatz um 5,3% auf 4,4 Mrd. ...
20.03.2019 - DGAP-Adhoc: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: HORNBACH-Gruppe konkretisiert Ertragsprognose ...
20.12.2018 - DGAP-News: Hornbach Holding AG & Co. KGaA: Hornbach zeigt Kontrastprogramm im dritten Quartal ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.