Erster Deutscher Hanf Aktienfonds

Heidelberger Druck Aktie: Aller guten Dinge sind drei? - Chartanalyse

Die Konzernzentrale von Heidelberger Druck. Bild und Copyright: Heidelberger Druck.

Die Konzernzentrale von Heidelberger Druck. Bild und Copyright: Heidelberger Druck.

Nachricht vom 23.05.2018 23.05.2018 (www.4investors.de) - Zwar waren die vergangenen Wochen bei der Heidelberger Druck Aktie tendenziell wieder von steigenden Kursen geprägt, doch gleich bei zwei Gelegenheiten scheiterte die SDAX-Aktie zuletzt an einem Widerstandsbereich um 3,24/3,28 Euro. Nach der Aufwärtsbewegung von 2,50 Euro auf 3,28 Euro fiel die Heidelberger Druck Aktie allerdings nicht wieder in eine massive Abwärtsbewegung, sondern konsolidierte seitwärts. Schon eine breitere Unterstützungsmarke bei 3 Euro fing bisher die Kursverluste beim Anteilschein des Druckmaschinenbauers ab.

Aus dieser Zone konnte sich der Aktienkurs in den letzten beiden Handelstagen durchaus dynamisch nach oben absetzen - trotz eher normal ausfallender Umsätze. Von 3,01 Euro am Freitag ging es nach dem langen Pfingstwochenende gestern bis auf 3,194 Euro nach oben. Das Tageshoch war zugleich der Schlusskurs im XETRA-Handel - ein Plus von 4,04 Prozent. Aktuelle Indikationen für den Titel notieren bei 3,158/3,168 Euro allerdings etwas schwächer.

Für den Aktienkurs der Heidelberger bleibt damit die Zone 3,24/3,28 Euro, die langsam wieder in den Fokus kommt, das kurzfristig entscheidende Charthindernis. Ein Ausbruch hierüber würde der übergeordneten und weiter intakten Erholungsbewegung neue Impulse verleihen. Nächste charttechnische Zielmarken einer solchen Konstellation liegen aber schon bei 3,31/3,34 Euro und bei 3,43/3,46 Euro sowie um 3,49/3,52 Euro. Nicht weit darüber liegt bei 3,62 Euro ein Mehrjahreshoch der Heidelberger Druck Aktie. Ohne Ausbruch indes läuft die Seitwärtsbewegung für den SDAX-Wert zunächst weiter. (Redakteur: Michael Barck)


Das könnte Sie auch interessieren
Aktueller Kurs, weitere News und interaktive Chart-Tools für: Heidelberger Druckmaschinen!
Alle wichtigen Termine auf einen Blick - der 4investors Finanzkalender
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook | Google+


News und Informationen zur Heidelberger Druckmaschinen Aktie

18.12.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Geht die Talfahrt weiter, oder passiert hier was?
14.12.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Boden gefunden? Aber da fehlt noch was!
28.11.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Das könnte was werden!
26.11.2018 - Heidelberger Druck: Chancen auf den Ausbruch aus der Baisse
14.11.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Deutliche Bewegung beim Kursziel der Aktie
12.11.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Rückschlag eine Kaufgelegenheit?
09.11.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Von Geduld gefragt bis Kursverdoppelung
09.11.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Ein Minus von mehr als 10 Prozent
09.11.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Diese Zone könnte die Wende bringen
08.11.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Keine Sorge hinsichtlich der Prognose
08.11.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Nach den Zahlen kommt das Kursziel unter Druck
08.11.2018 - Heidelberger Druck: Auftragseingang klettert deutlich - Prognose bestätigt
31.10.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Es fehlt nur eine Kleinigkeit
29.10.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Jetzt muss etwas kommen
25.10.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Zweiter Versuch - Drang Richtung Kaufsignal
24.10.2018 - Heidelberger Druck: Neues Kursziel für die Aktie - Kaufsignal
24.10.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Hat die Gegenbewegung begonnen?
22.10.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Ein deutlicher Einschnitt
05.10.2018 - Heidelberger Druck Aktie: Große Chance für die Bullen
04.10.2018 - Heidelberger Druckmaschinen: Eine klare Chance


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

18.12.2018 - Klassik Radio: Auf Rekordkurs – neue Prognose
18.12.2018 - USU Software senkt Prognose aufgrund von Projektverzögerungen
18.12.2018 - Aurelius Aktie: Raus aus dem Keller…
18.12.2018 - BASF Aktie: Realisieren sich die Breakchancen noch?
18.12.2018 - Bayer: Neuer Milliarden-Kredit
18.12.2018 - Osram Aktie: Wichtige Signale aus der technischen Analyse
18.12.2018 - SGL Carbon Aktie: Hohe Potenziale im Breakfall!
18.12.2018 - Philion baut Service-Sparte aus
18.12.2018 - K+S: Belastungen durch Trockenheit reduzieren sich
18.12.2018 - M1 Kliniken: Auslandsexpansion rollt an


Chartanalysen

18.12.2018 - Aurelius Aktie: Raus aus dem Keller…
18.12.2018 - BASF Aktie: Realisieren sich die Breakchancen noch?
18.12.2018 - Osram Aktie: Wichtige Signale aus der technischen Analyse
18.12.2018 - SGL Carbon Aktie: Hohe Potenziale im Breakfall!
18.12.2018 - ISRA Vision Aktie im Crashmodus: Ausverkauf beendet?
18.12.2018 - Wirecard Aktie: Was fehlt, ist der „Startschuss”
18.12.2018 - Steinhoff Aktie: Licht und Schatten zum Wochenauftakt
17.12.2018 - Evotec Aktie: Breakchance verflogen - trotz Neuigkeiten
17.12.2018 - Daimler Aktie: Unterwegs zum Kaufsignal?
17.12.2018 - Baumot Aktie: Eine Serie von schlechten Zeichen


Analystenschätzungen

18.12.2018 - E.On Aktie: Probleme durch geplatzten innogy-Deal?
18.12.2018 - RIB Software Aktie: Drastische Reaktion
18.12.2018 - Lufthansa: Nach der Pleite von Air Berlin
18.12.2018 - Tele Columbus: Fast ein Verdopplungspotenzial
18.12.2018 - M1 Kliniken: Coverage wird aufgenommen
18.12.2018 - Wirecard: Eine aussichtsreiche Aktie
18.12.2018 - Freenet: Interessanter Sektor
18.12.2018 - Innogy: Kurs liegt über Kursziel der Aktie
18.12.2018 - Nordex: Ein kurzer Aufschwung
18.12.2018 - E.On: Nach der Innogy-News


Kolumnen

18.12.2018 - ifo-Geschäftsklimaindex fällt: Deutsche Wirtschaft ohne Rückenwind - VP Bank Kolumne
18.12.2018 - Gewerbliche Immobilien bleiben interessant - Commerzbank Kolumne
18.12.2018 - China 2019 mit niedrigster Wachstumsrate seit der globalen Finanzkrise - AXA IM Kolumne
18.12.2018 - DAX: Eisige Stimmung - Donner & Reuschel Kolumne
18.12.2018 - S&P 500: Wichtige Unterstützung erreicht - UBS Kolumne
18.12.2018 - DAX: Ein negativer Wochenauftakt - UBS Kolumne
17.12.2018 - Facebook Aktie: Reicht der Schwung? - UBS Kolumne
17.12.2018 - DAX: Bullen müssen dagegen halten - UBS Kolumne
17.12.2018 - Frostiger Vorweihnachts-DAX - Donner & Reuschel Kolumne
14.12.2018 - USA: Der Konsument bleibt am Drücker und die Wirtschaft freut sich! - Nord LB Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR