Zalando: Ziele sind realisierbar

09.05.2018, 11:08 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bleiben bei der Halteempfehlung für die Aktien von Zalando. Das Kursziel für die Papiere von Zalando sehen die Experten in der aktuellen Studie weiter bei 48,00 Euro.

Der Umsatz von Zalando steigt im ersten Quartal um 22 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro an. Das entspricht den Erwartungen. Höhere Investitionen drücken das EBIT von 20,3 Millionen Euro auf 0,4 Millionen Euro. Der Konsens stand bei 10,0 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr plant Zalando mit Investitionen in Höhe von 350 Millionen Euro.

2018 soll der Umsatz um 20 Prozent bis 25 Prozent ansteigen. Das bereinigte EBIT soll bei 220 Millionen Euro bis 270 Millionen Euro liegen. Diese Prognose ist aus Sicht der Experten machbar. Die Experten nehmen ihre Gewinnschätzung je Aktie für 2018 von 0,54 Euro auf 0,51 Euro zurück.

Auf einem Blick - Chart und News: Zalando





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR