Novo Nordisk: Aktie weiter auf der Kaufliste

09.05.2018, 08:27 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Goldman Sachs bestätigen die Kaufempfehlung für die Aktien von Novo Nordisk. Das Papier der Dänen steht auch weiter auf der „conviction buy list“ der Experten. Das Kursziel für die Aktien von Novo Nordisk sehen die Experten unverändert bei 435,00 DKK.

Die Zahlen zum ersten Quartal werden im Modell der Analysten berücksichtigt. Der Umsatz sinkt um 5 Prozent auf 26,9 Milliarden DKK. Die starke dänische Währung sorgt für das Minus. Ohne die Währungseffekte hätte es ein Umsatzplus von 5 Prozent gegeben. Der Gewinn legt um 6 Prozent auf 10,75 Milliarden DKK zu. Nach den Zahlen nehmen die Experten nur geringe Veränderungen an ihrer Prognose vor.

Die Aktien von Novo Nordisk gingen in Kopenhagen gestern mit 305,45 DKK aus dem Handel.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR