Adidas bestätigt Planungen - Gewinn legt zu

Bild und Copyright: Adidas.

Bild und Copyright: Adidas.

03.05.2018 12:49 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Vom Sportartikelkonzern Adidas kommen am Donnerstag Quartalszahlen: „Wir sind erfolgreich ins Jahr gestartet. Die Ergebnisse entsprechen voll und ganz unseren Erwartungen: Unser qualitativ hochwertiges Umsatzwachstum ist auf unsere strategischen Fokusbereiche Nordamerika, China und E-Commerce zurückzuführen. Gleichzeitig ist es uns gelungen, den Gewinn deutlich schneller als den Umsatz zu steigern, obwohl wir weiterhin in die Steigerung der Attraktivität unserer Marken investiert haben”, sagt Konzernchef Kasper Rorsted zu den ersten drei Monaten des laufenden Jahres.

Adidas beziffert den Umsatz auf 5,55 Milliarden Euro nach 5,45 Milliarden Euro im Vorjahresquartal. Operativ hat das Unternehmen den Gewinn von 637 Millionen Euro auf 746 Millionen Euro gesteigert. In den fortgeführten Geschäftsbereichen hat Adidas einen Quartalsüberschuss von 542 Millionen Euro erzielt nach zuvor 462 Millionen Euro. Je Aktie bedeutet dies einen Gewinnanstieg von 2,29 Euro auf 2,65 Euro.

Den Ausblick auf das gesamte laufende Jahr bestätigen die Süddeutschen. Währungsbereinigt soll der Umsatz um 10 Prozent steigen. Im fortgeführten Geschäft will man einen Gewinn zwischen 1,615 Milliarden Euro und 1,675 Milliarden Euro erzielen.

Auf einem Blick - Chart und News: Adidas

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Adidas

04.04.2020 - Presseschau: Immer nur Corona - Adidas, Linde, Dividenden - Börse München Kolumne
03.04.2020 - Adidas Aktie: Die Lage nach dem Shitstorm wird gefährlich!
01.04.2020 - Adidas: Interessantes Kursziel
01.04.2020 - Adidas: Doppelte Abstufung der Aktie
01.04.2020 - Adidas drückt die Stopp-Taste
30.03.2020 - Adidas Aktie nach dem „Mieten-Shitstorm”: Kommt jetzt das Verkaufssignal?
28.03.2020 - Corona-Krise: Adidas völlig zurecht im „Shitstorm” - Kommentar
23.03.2020 - Adidas Aktie: Geht es noch einmal ans Crash-Tief?
18.03.2020 - Adidas: Viele Belastungsfaktoren
17.03.2020 - Adidas: Absage der Fußball-EM als weitere Belastung
12.03.2020 - Adidas: Keine wirkliche Aussagekraft
11.03.2020 - Adidas: Mögliche EM-Absage dürfte Lage weiter verschlimmern
11.03.2020 - Adidas: Prognose könnte zu optimistisch sein
11.03.2020 - Adidas Aktie unter Druck - Corona-Krise beeinflusst Ausblick auf 2020
07.02.2020 - Adidas: Neues Kursziel vor den Zahlen
03.02.2020 - Adidas Aktie zeigt eine wichtige Reaktion!
31.01.2020 - Adidas: Weiteres Wachstum in Sicht
07.01.2020 - Adidas Aktie: Bewertungabschlag zu Nike
06.11.2019 - adidas: Dynamik schwächt sich ab
22.10.2019 - Adidas Aktie: Reichlich Abwärtspotenzial

DGAP-News dieses Unternehmens

31.03.2020 - DGAP-Adhoc: adidas AG: adidas stoppt Aktienrückkaufprogramm ...
06.11.2019 - DGAP-News: adidas auf Kurs für ein weiteres Rekordjahr; Prognose für das Gesamtjahr ...
07.11.2018 - DGAP-Adhoc: adidas AG: adidas erhöht Prognose für Gesamtjahr ...
13.03.2018 - DGAP-Adhoc: adidas AG: adidas AG beschließt mehrjähriges ...
06.03.2018 - DGAP-Adhoc: adidas AG: Stefan Jentzsch legt Aufsichtsratsmandat bei adidas AG nieder; Frank Appel ...
27.07.2017 - DGAP-Adhoc: AD-HOC: adidas gibt vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2017 bekannt und ...
23.09.2016 - Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX: Zwölf neue Unternehmen im ...
28.07.2016 - DGAP-Adhoc: AD-HOC: adidas Konzern gibt vorläufige Geschäftsergebnisse bekannt und erhöht ...
11.05.2016 - DGAP-Adhoc: AD-HOC: adidas Konzern erhöht Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2016 aufgrund ...
04.05.2016 - DGAP-Adhoc: AD-HOC: adidas Gruppe schließt strategische Analyse des Golfgeschäfts ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.