Sleepz kündigt Kapitalerhöhung an

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 25.04.2018 25.04.2018 (www.4investors.de) - Die Sleepz AG plant eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage. Die Zustimmung des Aufsichtsrats der Gesellschaft zum entsprechenden Vorstandsbeschluss werde kurzfristig erwartet, heißt es am Mittwoch von Seiten des Unternehmens. Man will im Zuge der Kapitalerhöhung mehr als 3,47 Millionen junge Sleepz Aktien ausgeben und im Gegenzug die bestehende Beteiligung an der sleepz Home durch eine Sachkapitaleinlage von 40,62 Prozent auf etwa 92,03 Prozent erhöhen.

„Das Austauschverhältnis zwischen den 250.068 einzubringenden sleepz Home Geschäftsanteilen einerseits und den neu auszugebenden 3.473.163 Sleepz-Aktien andererseits erfolgte auf Basis einer Bewertung für die Sleepz-Aktie von 1,80 Euro und wurde in einem Sachwertgutachten bestätigt”, so die Berliner. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonMagForce: 2020 soll der US-Markt erobert werden

Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
sleepz: Zahlen verfehlen die Erwartungen
24.04.2018 - Bei der sleepz AG fallen die Zahlen für das Jahr 2017 schlechter als prognostiziert aus. Zudem verschiebt man die Vorlage des Geschäftsberichts vom 27. April auf den 30. April. Das Unternehmen meldet einen Umsatzrückgang von 14,4 Millionen Euro auf 11,5 Millionen Euro. Zuvor hatte sleepz für 2017 einen Umsatz zwischen 12 Millionen Euro und 14 Millionen Euro in Aussicht gestellt.

Zugleich ist der Verlust auf Ebene der Tochtergesellschaften von 1,7 Millionen Euro auf 2,9 Millionen Euro gestiegen und damit doppelt so hoch wie prognostiziert ausgefallen. Erwartet hatte sleepz einen Verlust zwischen 1,0 Millionen Euro und 1,5 Millionen Euro.... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens
DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG beschließt Sachkapitalerhöhung von rd. 3,5 Mio. EUR zur Übernahme von Anteilen an der sleepz Home GmbH



DGAP-Ad-hoc: SLEEPZ AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung

SLEEPZ AG beschließt Sachkapitalerhöhung von rd. 3,5 Mio. EUR zur Übernahme von Anteilen an der sleepz Home GmbH
25.04.2018 / 10:00 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Berlin, 25.04.2018 - Der Vorstand der SLEEPZ AG ("SLEEPZ" - ISIN DE000A2E3772) hat heute beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft von 8.970.391,00 EUR um 3.473.163,00 EUR auf 12.443.554,00 EUR durch Ausgabe von 3.473.163 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital von 1,00 EUR durch teilweise Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals gegen Sacheinlage unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre zu erhöhen. Die Zustimmung des Aufsichtsrats der Gesellschaft wird kurzfristig erwartet.

SLEEPZ setzt damit ihre ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Sleepz AG - DGAP

28.12.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG: Kapitalerhöhung aus genehmigten Kapital vollständig platziert ...
21.12.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG beschließt Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital ...
14.12.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG beteiligt sich zu 75,1% an der Sam Stil-Art-Möbel GmbH; Barkapitalerhöhung ...
16.11.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG beschließt Sachkapitalerhöhung von etwa 5,3 Mio. EUR zur vollständigen ...
16.11.2018 - DGAP-Adhoc: Korrektur der Veröffentlichung vom 16.11.2018, 13:00 Uhr MEZ/MESZ - SLEEPZ AG ...
10.10.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG: Wandelanleihe 2018/2021 im Nennwert von 2,1 Mio. EUR ...
09.10.2018 - DGAP-News: SLEEPZ AG: Apeiron sichert sich Optionen zum Erwerb von rund 27% der SLEEPZ AG ...
05.10.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG vereinbart Finanzierung über 5 Mio. EUR, Oliver Borrmann scheidet aus dem ...
07.09.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG unterzeichnet Termsheet zur Übernahme der Sam Stil-Art-Möbel ...
05.09.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG: Verlängerung der Privatplatzierung der Wandelanleihe 2018/2021 ...
04.09.2018 - DGAP-News: SLEEPZ AG: Kooperation mit porta Möbel zum Vertrieb der Eigenmarke ...
24.08.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG unterzeichnet Termsheet zur Übernahme der URBANARA ...
09.08.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG beschließt Ausgabe von Wandelschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von ...
01.08.2018 - DGAP-News: SLEEPZ AG: Alexander von Tschirnhaus wird zum Vorstand der SLEEPZ AG bestellt, Dr. Marc ...
17.07.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG plant die Begebung von ...
25.04.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG beschließt Sachkapitalerhöhung von rd. 3,5 Mio. EUR zur Übernahme von ...
24.04.2018 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG: Konzernzahlen 2017 ...
18.12.2017 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG: Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital zur Ausgabe an strategischen ...
21.11.2017 - DGAP-News: SLEEPZ AG: Neun-Monats-Zahlen geprägt von Verzögerungen bei ...
12.10.2017 - DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG: Anpassung der Jahresprognose ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

21.03.2019 - Uniper: Elliott will außerordentliche Hauptversammlung
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Zeal Network steigert 2018 Umsatz und Gewinn
21.03.2019 - InTiCa Systems: 2018 bringt Gewinnrückgang
21.03.2019 - SFC Energy: Folgeauftrag für Tochter PBF
21.03.2019 - Berentzen setzt auf Innovationen - Dividende wird erhöht
21.03.2019 - Heidelberg Pharma: „Jahresverlust etwas geringer als prognostiziert”
21.03.2019 - First Sensor peilt 10 Prozent operative Rendite für 2020 an
21.03.2019 - Corestate: Schnidrig fest zum CEO berufen
21.03.2019 - Basler enttäuscht mit dem Ausblick für 2019 - Aktie stürzt ab


Chartanalysen

21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?
21.03.2019 - Bayer Aktie: Es kam, wie es kommen musste…
20.03.2019 - Bayer Aktie: Der Monsanto-Crash als Kaufgelegenheit?
20.03.2019 - Wirecard Aktie: Das sieht nicht gut aus!
20.03.2019 - Evotec Aktie: Jetzt! Endlich! Oder doch nicht?
20.03.2019 - Paragon Aktie: Die Luft wird verdammt dünn!
20.03.2019 - Steinhoff Aktie: Weitere deutliche Kursverluste voraus?
20.03.2019 - Mologen Aktie: Ungebremst weiter in Richtung Abgrund?
20.03.2019 - Aixtron Aktie: Kursziel 10 Euro oder neuer Einbruch?


Analystenschätzungen

21.03.2019 - mVISE: Neues Kursziel für die Aktie
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
21.03.2019 - BMW: Marge in der Kritik
21.03.2019 - Deutsche Post: Konkurrenz ermöglicht Veränderung
21.03.2019 - H&R: Prognose liegt über dem Konsens
21.03.2019 - Lanxess: Aktie wird hochgestuft
20.03.2019 - Fraport: Dividende überrascht
20.03.2019 - Fuchs Petrolub: Minus macht die Aktie attraktiver
20.03.2019 - Klöckner: Weiter auf Wachstumskurs
20.03.2019 - Bayer: Gerichtsurteil sorgt für Abstufung der Aktie


Kolumnen

21.03.2019 - USA: Fed setzt Zinspause fort bis sich der konjunkturelle Nebel gelichtet hat - Nord LB Kolumne
21.03.2019 - Fed: Zinserhöhungen sind 2019 vom Tisch - VP Bank Kolumne
21.03.2019 - Commerzbank Aktie: Pullback oder Trendwende? - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX: Aufwärtstrend bekommt Gegenwind - UBS Kolumne
21.03.2019 - DAX 30 scheitert zunächst, 200-Tage-Linie deutliche Hürde - Donner & Reuschel Kolumne
20.03.2019 - Erster Börsentag erlaubt keinen Blick in die Zukunft
20.03.2019 - S&P 500 zuletzt mit Dynamik: V-Formation und „die“ 2.800 - Donner & Reuschel Kolumne
20.03.2019 - OPEC+ alternativlos – US-Ölindustrie freut sich - Commerzbank Kolumne
20.03.2019 - EuroStoxx 50: Das neue Verlaufshoch ist da - UBS Kolumne
20.03.2019 - DAX: Knapp vor der Hürde nach unten gedreht - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR