Eyemaxx holt sich 20 Millionen Euro per Anleihe

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 24.04.2018 24.04.2018 (www.4investors.de) - Das Immobilienunternehmen Eyemaxx hat die Platzierung seiner Anleihe abgeschlossen. „Insgesamt wurde mit der Anleihe ein Emissionsvolumen von knapp über brutto 20 Mio. Euro realisiert”, teilt das Unternehmen mit. Hinzu kommen 1,2 Millionen Euro an Volumen aus dem Tausch der alten, 2019 fälligen Anleihe. Das restliche Volumen sei privat platziert worden, so Eyemaxx am Dienstag. Die neue Fünfjahresanleihe der Gesellschaft wird mit 5,5 Prozent pro Jahr verzinst.

„Die Mittel aus der Anleiheemission sollen in Kombination mit anderen Finanzierungsbausteinen für neue und bestehende Projekte sowie für den Ausbau des Immobilienbestands verwendet werden”, so das Unternehmen. Man verfüge nach der Platzierung „über ausreichende Finanzmittel, um das weitere Unternehmenswachstum planmäßig voranzutreiben”. (Autor:    auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
EYEMAXX: Projektpipeline soll bald die Milliardengrenze knacken
16.04.2018 - Mit einer neuen Anleihe will EYEMAXX Real Estate bis zu 30 Millionen Euro ins Unternehmen holen. Die Anleihe wird mit jährlich 5,5 Prozent verzinst werden, die Laufzeit liegt bei fünf Jahren. Altinvestoren können die bis 2019 laufende Anleihe von EYEMAXX in das neue Papier umtauschen, ab dem 19. April können auch alle anderen Anleger das Papier zeichnen. Die Frist endet vermutlich am 24. April. Zwei Tage später wird die Anleihe in den Open Market in Frankfurt einbezogen.

Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Michael Müller, Vorstand der EYEMAXX Real Estate, wie er das Geld aus der Anleihe investieren will. Er berichtet über den Stand bei den versc... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens
DGAP-Adhoc: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX erhält durch neue Unternehmensanleihe ausreichend Finanzmittel für die Umsetzung der Wachstumsstrategie



DGAP-Ad-hoc: EYEMAXX Real Estate AG / Schlagwort(e): Anleihe

EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX erhält durch neue Unternehmensanleihe ausreichend Finanzmittel für die Umsetzung der Wachstumsstrategie
24.04.2018 / 18:09 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

EYEMAXX erhält durch neue Unternehmensanleihe ausreichend Finanzmittel für die Umsetzung der Wachstumsstrategie

Aschaffenburg, den 24. April 2018 - Die EYEMAXX Real Estate AG hat für ihre Unternehmensanleihe 2018/2023 (ISIN DE000A2GSSP3) planmäßig die Zeichnungsfrist beendet. Insgesamt wurde mit der Anleihe ein Emissionsvolumen von knapp über brutto 20 Mio. Euro realisiert. Davon entfielen rund 30 % auf Zeichnungen im Rahmen eines öffentlichen Angebots in Deutschland und Österreich. Zudem wurd ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von EYEMAXX Real Estate - DGAP

14.03.2019 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG erhöht Anteil an ViennaEstate auf 26 ...
01.03.2019 - DGAP-News: Eyemaxx Real Estate AG : EYEMAXX Real Estate AG einigt sich über Verkauf einer ...
19.02.2019 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG mit deutlicher Gewinnsteigerung im GJ ...
23.01.2019 - DGAP-News: Eyemaxx Real Estate mit erfolgreicher Aufstockung der Anleihe 2018/2023 - vorzeitige ...
16.01.2019 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG startet Aufstockung der Anleihe ...
11.01.2019 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX plant Zweitlisting an Wiener ...
06.12.2018 - DGAP-News: EYEMAXX schließt Verkauf der Sonnenhöfe ab / Größte Transaktion der Firmengeschichte ...
14.11.2018 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX errichtet Landmark-Bürohochhaus auf der Hafeninsel ...
24.10.2018 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX mit gut 22 Mio. Euro Hotel- und ...
27.09.2018 - DGAP-Adhoc: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX steht vor Verkauf des Großprojektes Sonnenhöfe in ...
26.09.2018 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX mit erfolgreichem Teil-Rückkauf der Anleihe 2013/2019 ...
11.09.2018 - DGAP-News: EYEMAXX: Immobilieninvestor Johann Kowar stockt Beteiligung weiter deutlich auf ...
10.09.2018 - DGAP-News: EYEMAXX startet Rückkauf der Anleihe 13/19 im Volumen von bis zu Euro 3,762 Mio. zu 103 ...
06.08.2018 - DGAP-News: EYEMAXX erreicht Vollplatzierung der Anleihe 2018/2023 mit insgesamt 30 Mio. ...
17.07.2018 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX beteiligt sich mit 14 Prozent an ViennaEstate - ...
04.07.2018 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX sichert sich attraktives Baugrundstück für Hotel in ...
02.07.2018 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX steigert Gewinn nach Steuern im 1. Halbjahr 2017/ 2018 ...
27.06.2018 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX-Hauptversammlung beschließt Dividende von 0,20 Euro je ...
26.06.2018 - DGAP-News: EYEMAXX Real Estate AG: EYEMAXX sichert sich großes Wohnbauprojekt in Wien ...
06.06.2018 - DGAP-News: mainvestor GmbH / EYEMAXX Real Estate AG: 'EYEMAXX erlebt derzeit das beste Jahr der ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

25.03.2019 - Bijou Brigitte: Stabile Dividende
25.03.2019 - Curasan legt Wandelanleihe auf
25.03.2019 - DCI: Klares Umsatzplus
25.03.2019 - init: Ziel ist die Ergebniswende
25.03.2019 - Biofrontera übernimmt Cutanea Life Sciences vom Hauptaktionär Maruho
25.03.2019 - Steinhoff Aktie: Nächste Signalmarke wackelt bedenklich!
25.03.2019 - Baumot Aktie: Jetzt entscheidet sich sehr viel!
25.03.2019 - Paragon Aktie: Das wird jetzt sehr interessant
25.03.2019 - Mologen Aktie stürzt weiter ab: Wackelt jetzt die Kapitalerhöhung?
25.03.2019 - Merkur Bank: „Gute Chancen für Wachstum”


Chartanalysen

25.03.2019 - Baumot Aktie: Jetzt entscheidet sich sehr viel!
25.03.2019 - Paragon Aktie: Das wird jetzt sehr interessant
25.03.2019 - Mologen Aktie stürzt weiter ab: Wackelt jetzt die Kapitalerhöhung?
25.03.2019 - Bayer Aktie: Das könnte dramatisch werden
25.03.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, das könnte was werden!
22.03.2019 - Steinhoff Aktie: Das sind sehr interessante Beobachtungen!
22.03.2019 - Commerzbank Aktie hält wichtige Marke - Trendwende perfekt?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Achtung, neue Verkaufssignale!
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Kommt der große Einbruch doch noch?
21.03.2019 - Wirecard Aktie: Platzt die nächste Bombe?


Analystenschätzungen

25.03.2019 - Erste Group: Rumänien macht den Unterschied
25.03.2019 - Bayer: Kaum eine Veränderung
25.03.2019 - Schaeffler: Weit weg vom 52-Wochen-Hoch
25.03.2019 - Deutsche Post: Fedex ist kein Maßstab
25.03.2019 - RWE: Bewertung der Aktie könnte zu hoch sein
25.03.2019 - Deutsche Bank: Aktie hat weiteres Abwärtspotenzial
25.03.2019 - Leoni: Kein Aufwärtspotenzial für die Aktie
25.03.2019 - Bayer: Belastungen im zweistelligen Milliardenbereich möglich
25.03.2019 - K+S: Minus 5 Prozent
25.03.2019 - Grand City Properties: Dividendenrendite von rund 4 Prozent


Kolumnen

25.03.2019 - Ifo-Geschäftsklima: Ein überraschendes Lichtlein der Hoffnung! - Nord LB Kolumne
25.03.2019 - Amazon Aktie: Erholungsrally hat noch Potenzial - UBS Kolumne
25.03.2019 - DAX: Bullen unter Druck - UBS Kolumne
25.03.2019 - DAX im Abwärtssog: Inverse Zinsstruktur und Konjunktursorgen - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Steiler Bund & fallende Renditen: „Japanische Verhältnisse“ in Europa - Donner & Reuschel Kolumne
22.03.2019 - Weltwassertag: Investment in eine knappe Ressource - AXA IM Kolumne
22.03.2019 - DAX: Korrektur weitet sich aus - UBS Kolumne
22.03.2019 - Gold: Erholung in Form einer bearishen Flagge - UBS Kolumne
22.03.2019 - Börse in Südkorea erholt sich nach schwächerem Jahresstart - Commerzbank Kolumne
22.03.2019 - DAX: Brexit, Brexit, Brexit - „Kaugummi“ zieht sich - Donner & Reuschel Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR