BayWa erhöht die Dividende


29.03.2018 13:04 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

BayWa schließt das Jahr 2017 mit einem Umsatzanstieg von 15,4 Milliarden Euro auf 16,1 Milliarden Euro ab. Vor Zinsen und Steuern meldet das Münchener Unternehmen einen Gewinnanstieg von 144,7 Millionen Euro auf 171,3 Millionen Euro. In allen Segmenten seien verbesserte Ergebnisse verzeichnet worden, meldet BayWa am Donnerstag. „Außerdem trug 2017 ein Sondereffekt durch den Verkauf der BayWa Konzernzentrale in München, der im vergangenen Jahr endgültig vollzogen wurde, zur Steigerung des EBIT bei”, so das süddeutsche Unternehmen weiter.

Die Dividende soll nun um 5 Cent auf 0,90 Euro je BayWa Aktie erhöht werden. Trotz des Wegfall des Sondereffekts beim Ergebnis soll der Gewinn vor Zinsen und Steuern im laufenden Jahr auf einem ähnlichen Niveau wie im Vorjahr bleiben, kündigt der Konzern an. Das Unternehmen geht zudem davon aus, dass sich der Ergebnis-Anteil aus Projektgeschäften der Geschäftsfelder Regenerative Energien und Global Produce in den kommenden Jahren deutlich erhöhen soll.

Auf einem Blick - Chart und News: Baywa


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: BayWa schließt 2017 erfolgreich ab und will Dividende erhöhen




DGAP-News: BayWa AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

BayWa schließt 2017 erfolgreich ab und will Dividende erhöhen
29.03.2018 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
BayWa schließt 2017 erfolgreich ab und will Dividende erhöhen
Der internationale Handels- und Dienstleistungskonzern BayWa AG hat das Geschäftsjahr 2017 mit einer Steigerung bei Umsatz und EBIT erfolgreich abgeschlossen: Der Umsatz erhöhte sich auf 16,1 Mrd. Euro (Vorjahr: 15,4 Mrd. ... DGAP-News von Baywa weiterlesen.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Baywa

31.03.2020 - Baywa hat sich wacker geschlagen
31.03.2020 - Baywa: Willkommen im SDAX
02.01.2020 - BayWa: Einigung mit dem Kartellamt
23.12.2019 - BayWa: Investor naht
09.08.2019 - Baywa: Gewinnschätzung sinkt
24.05.2019 - BayWa denkt über Anleihe nach
07.03.2019 - Baywa: Positive Entwicklung soll sich fortsetzen
06.03.2019 - BayWa: Dividende je Aktie bleibt konstant
28.12.2018 - Baywa verkauft Don Rodrigo
22.11.2018 - Baywa: Sorgen drücken Kursziel
13.08.2018 - Baywa: Positive Auswirkungen auf das neue Quartal
20.09.2017 - BayWa will Anleihe ausgeben
05.04.2017 - Baywa: Positive Stimmung
03.03.2017 - BayWa: Preisdruck bei Agrarrohstoffen belastet
27.02.2017 - Baywa: Steigende Erwartungen an 2018
17.11.2016 - BayWa: Kooperation in Südafrika
08.11.2016 - Baywa: Prognose vor Veränderung
04.08.2016 - BayWa: Zuwachs beim operativen Gewinn
04.08.2016 - Baywa setzt sich in schwierigem Umfeld durch
03.08.2016 - BayWa: Lutz bleibt Konzernchef

DGAP-News dieses Unternehmens

26.03.2020 - DGAP-News: BayWa AG schließt Geschäftsjahr 2019 erfolgreich ...
04.03.2020 - DGAP-News: Vorläufige Geschäftszahlen: BayWa schließt 2019 mit deutlicher Ergebnisverbesserung ...
31.12.2019 - DGAP-Adhoc: BayWa einigt sich mit ...
20.12.2019 - DGAP-Adhoc: BayWa AG: Verhandlungen über Aufnahme eines Investors bei der BayWa r.e. dauern ...
28.11.2019 - DGAP-Adhoc: BayWa befindet sich in Endverhandlungen über Aufnahme eines neuen Investors bei der ...
07.11.2019 - DGAP-News: BayWa bestätigt deutliche Ergebnissteigerung für 2019 - Verbesserungen in allen ...
08.08.2019 - DGAP-News: Vorlage der Halbjahreszahlen für 2019: BayWa AG steigert operatives Ergebnis ...
18.06.2019 - DGAP-News: BayWa AG platziert erfolgreich Green ...
24.05.2019 - DGAP-Adhoc: BayWa plant Begebung einer Unternehmensanleihe (Green ...
10.05.2019 - DGAP-Adhoc: BayWa beabsichtigt, die TESSOL Kraftstoffe, Mineralöle und Tankanlagen GmbH ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.