Nemetschek peilt 600 Millionen Euro Umsatz an


Nachricht vom 29.03.2018 29.03.2018 (www.4investors.de) - Der Softwarekonzern Nemetschek peilt bis zum Jahr 2020 einen Umsatzanstieg auf 600 Millionen Euro an. Dies geht aus einer am Donnerstag von Seiten der Gesellschaft vorgelegten mittelfristigen Prognose hervor. Für 2018 erwartet Nemetschek einen Umsatz zwischen 447 Millionen Euro und 457 Millionen Euro. „Investitionen in Höhe von rund 10 Millionen Euro in bereits begonnene strategische Projekte auf Konzern- und Markenebene sollen das prozentual zweistellige Wachstum zukünftig sichern”, so der TecDAX-notierte Konzern. Bei der operativen Gewinnspanne auf EBITDA-Basis wolle man zukünftig Werte zwischen 25 Prozent und 27 Prozent erzielen, so Nementschek weiter zum Ausblick.

„Wir werden unseren Kurs, organisches Wachstum mit potenzialreichen Akquisitionen neuer Marken zu verbinden, beibehalten”, so Nemetschek-Vorstandssprecher Patrik Heider.

Das Jahr 2017 schließt der Softwarekonzern mit einem Umsatzanstieg von 337,3 Millionen Euro auf 395,6 Millionen Euro ab. Auf EBITDA-Basis ist der operative Gewinn im vergangenen Jahr von 88 Millionen Euro auf 108 Millionen Euro gestiegen, womit die Gesellschaft eine Marge von 27,3 Prozent erreichte. Unter dem Strich klettert der Gewinn von 46,9 Millionen Euro auf 74,7 Millionen Euro. Je Nemetschek Aktie soll eine Dividende von 0,75 Euro ausgezahlt werden - 10 Cent mehr als zuletzt. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Die komplette News des Unternehmens - DGAP-News: Nemetschek SE: Hervorragendes Geschäftsjahr 2017 - Starkes Wachstum bei hoher Profitabilität in 2018 - Wachstumsziel 2020: über 600 Mio. Euro Umsatz



DGAP-News: Nemetschek SE / Schlagwort(e): Jahresergebnis

Nemetschek SE: Hervorragendes Geschäftsjahr 2017 - Starkes Wachstum bei hoher Profitabilität in 2018 - Wachstumsziel 2020: >600 Mio. Euro Umsatz
29.03.2018 / 07:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Corporate News Nemetschek Group

Hervorragendes Geschäftsjahr 2017 -
Starkes Wachstum bei hoher Profitabilität in 2018 -
Wachstumsziel 2020: >600 Mio. Euro Umsatz

- Softwareanbieter gibt erstmals ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR