cyan: Börsenpremiere im Scale-Segment

28.03.2018, 18:41 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Seit heute notiere die Aktien von cyan an der Frankfurter Börse. Die Erstnotiz erfolgt im Segment Scale. Der erste Kurs liegt am Morgen bei 23,20 Euro. Ausgegeben wurden die Papiere zu 23,00 Euro. Im Tagesverlauf wird die Aktie des Börsenneulings zwischen 22,87 Euro und 23,90 Euro gehandelt. Am Abend geht die Aktie mit 23,70 Euro aus dem Xetra-Handel. Für Erstzeichner errechnet sich somit ein Plus von rund 3 Prozent.

Ausgegeben wurden beim Börsengang 1,38 Millionen Aktien aus einer Kapitalerhöhung. Somit kommen beim IPO brutto 31,7 Millionen Euro in die Kasse von cyan. Mit dem frischen Geld erwirbt cyan die Cyan Security Group. Außerdem soll Geld in das Wachstum investiert werden, man will die eigene Wettbewerbsposition stärken.

Auf einem Blick - Chart und News: cyan

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR