Washtec steigert Gewinn und erhöht Dividende

21.03.2018, 15:09 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook


Washtec hat am Mittwoch Zahlen für das vergangene Jahr vorgelegt. Beim Umsatz weist das Unternehmen einen Anstieg von 372,8 Millionen Euro auf 425 Millionen Euro aus. Vor Zinsen und Steuern meldet der Konzern einen Gewinnanstieg von 44,1 Millionen Euro auf 52,2 Millionen Euro. Je Wachstec Aktie konnte der Gewinn im vergangenen Jahr von 2,29 Euro auf 2,76 Euro erhöht werden. Den Free Cashflow beziffern die Augsburger auf 28,1 Millionen Euro im Vergleich zu 20,8 Millionen Euro im Jahr 2016.

Aktionäre sollen je Washtec Aktie eine Dividende von 2,45 Euro erhalten nach einer Ausschüttung von 2,10 Euro für das Geschäftsjahr 2016.

Im laufenden Jahr erwarten die Süddeutschen einen 3-prozentigen Umsatzanstieg. „Der Sondereffekt des ersten Halbjahrs 2017 mit erhöhten Umsätzen aufgrund von Großkundenaufträgen insbesondere in Nordamerika wird sich 2018 nicht wiederholen”, so Washtec zum Ausblick. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern und auch der Free Cashflow sollen deutlich steigen. Konkretere Daten nennt die Gesellschaft für diese beiden Kennziffern aber nicht.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR