bet-at-home: Der Grund für das Minus


19.03.2018 11:24 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Hauck + Aufhäuser stufen die Aktien von bet-at-home ab. Bisher gab es für den Titel eine Kaufempfehlung, das Kursziel sahen die Experten bei 110,00 Euro. In der heutigen Studie der Experten wird eine Halteempfehlung für die Aktien von bet-at-home ausgesprochen. Das neue Kursziel für die Aktien liegt bei 89,00 Euro.

In Österreich könnte es Probleme geben. Das dortige Finanzministerium überlegt, das Online-Glücksspiel zu verbieten. Das wäre schlecht für das Geschäft von bet-at-home und erhöht das Risiko. Ob es zum Verbot kommt, das gegen europäisches Recht verstoßen würde, ist aber noch unklar.

Der Markt reagiert auf die Abstufung sehr deutlich. Die Papiere von bet-at-home verlieren am Morgen 4,3 Prozent auf 77,60 Euro.

bet-at-home.com Aktie: Geht der Absturz weiter?

Für die bet-at-home.com Aktie sieht es charttechnisch derzeit alles andere als gut aus. Der Aktienkurs des Düsseldorfer Wettanbieters geriet in den letzten tagen erneut stärker unter Druck und führte die übergeordnete Abwärtsbewegung mit höherer Dynamik fort. Ein charttechnisches Verkaufssignale im Bereich bei 88,00/89,50 Euro brachte zusätzliche bearishe Impulse in den Aktienkurs von bet-at-home.com. Der Anteilschein der Rheinländer erreichte am Freitag bei 80,40 Euro sein bisheriges Verlaufstief, mit 81,05 Euro und mehr als 5 Prozent Tagesminus ging es ins Wochenende. Aktuelle Indikationen am Montagmorgen bei 80,70/81,40 Euro zeigen wenig Bewegung.

Damit ist die Ausgangslage für die bet-at-home.com Aktie vor dem Hintergrund der jüngsten Verkaufssignale erst einmal weiter negativ. Die nächsten Unterstützungsmarken liegen zwischen 76,50/78,00 Euro und 74,25/75,30 Euro, für die Zonen muss man allerdings schon mehr als zwölf Monaten im Chart zurück gehen. Nichts desto ... diese News vom 19.03.2018 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: bet-at-home.com

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - bet-at-home.com

21.11.2019 - bet-at-home: Ab Mai 2020 geht es wieder rund
04.11.2019 - bet-at-home.com AG: Die Prognose wird bestätigt
10.09.2019 - bet-at-home.com muss Steuern in Millionenhöhe nachzahlen
29.07.2019 - bet-at-home.com AG: Gewinn fast verdoppelt
29.04.2019 - bet-at-home.com: Aktie nach Quartalszahlen im Plus
07.03.2019 - bet-at-home: Coveragestart mit Kaufvotum
04.03.2019 - bet-at-home.com stellt 6,50 Euro je Aktie als Dividende in Aussicht
05.11.2018 - bet-at-home: Attraktive Bewertung
05.11.2018 - bet-at-home.com AG: Fußball-WM prägt das dritte Quartal
31.07.2018 - Bet-at-home: Minus 18 Euro
31.07.2018 - Bet-at-home: Aktie bleibt unter Druck – Kursziel sinkt
30.07.2018 - bet-at-home.com AG: Aktie stürzt nach Zahlen ab
12.06.2018 - bet-at-home: Schweiz kann die Zahlen belasten
12.06.2018 - bet-at.home.com Aktie: Zwischen Selloff und Trendwendechance
11.06.2018 - bet-at-home: Kurs auf Talfahrt – Die Gründe
23.05.2018 - bet-at-home.com Aktie: Kurssturz? Von wegen!
18.05.2018 - bet-at-home.com Aktie: Gelingt der wichtige Sprung? Fußball-WM im Fokus!
17.05.2018 - bet-at-home.com Aktie: Neue Kaufsignale voraus?
02.05.2018 - bet-at-home.com setzt auf die Fußball-WM - Gewinn gesteigert
27.04.2018 - bet-at-home: Gewinn unter Druck

DGAP-News dieses Unternehmens

04.11.2019 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: EBITDA in den ersten drei Quartalen 2019 um 12,8% auf 27,0 Mio. EUR ...
09.09.2019 - DGAP-Adhoc: bet-at-home.com AG: bet-at-home.com AG erwartet Körperschaftssteuernachzahlungen im ...
29.07.2019 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Deutlicher Ergebnissprung im 1. Halbjahr 2019 - EBITDA um 94,9% auf ...
29.04.2019 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Brutto-Wett- und Gamingertrag sowie EBITDA im 1. Quartal 2019 ...
28.03.2019 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Einladung zur ordentlichen ...
07.03.2019 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Frankfurt Main Research AG nimmt Research Coverage der ...
07.03.2019 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Edison Investment Research nimmt Research Coverage der ...
04.03.2019 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Konzern Geschäftszahlen 2018 (01.01.2018 bis ...
05.11.2018 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Deutliche Ergebnissteigerung im dritten Quartal 2018 - EBITDA im Q3 ...
30.07.2018 - DGAP-News: bet-at-home.com AG: Brutto-Wett- und Gamingertrag im ersten Halbjahr 2018 bei 66,6 Mio. ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.