SGL Carbon Aktie: Kaufsignal - geht die Rallye weiter? - Chartanalyse

16.03.2018, 08:13 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Wichtige charttechnische Kaufsignale sind bei der Aktie von SGL Carbon zu sehen. Der Aktienkurs des SDAX-notierten Unternehmens konnte in den vergangenen Tagen charttechnische Hürden bei 11,92/11,98 Euro überwinden und sich gestern von dieser Marke nach oben absetzen. Das Tageshoch am Donnerstag wurde im XETRA-Handel bei 13,02 Euro notiert, mit 12,95 Euro ging es aus dem Handel. Begleitet wurde das Ganze von einer Analystenstimme: Kepler Cheuvreux bleibt trotz eines auf 8 Euro erhöhten Kursziels weiter skeptisch für die SGL Carbon Aktie und belässt die Einstufung auf „Reduce”.

Aktuelle Indikationen am Freitagmorgen bestätigen das gestern erreichte Niveau: Nachdem die SGL Carbon Aktie am Donnerstag mit 12,95 Euro (+8,37 Prozent) aus dem XETRA-Handel ging, liegen diese heute Morgen bei 12,95/13,06 Euro.

Charttechnisch ist die Zone unterhalb der 12-Euro-Marke mit dem nun klaren Ausbruch zum wichtigen Support geworden. Mögliche Gewinnmitnahmen nach der jüngst bei 10,86 Euro gestarteten Aufwärtsbewegung könnten diesen Bereich als Pullbackziel haben. Nach oben dagegen muss sich der SGL Aktienkurs nun mit diversen charttechnischen Hindernissen auseinander setzen. Die Zone erstreckt sich zwischen 12,84/12,94 Euro und 13,05 Euro, steht damit klar unter Druck. Ein Ausbruch hierüber könnte die Zone mit Hindernissen zwischen 13,53 Euro und 13,68/13,75 Euro ins Visier bringen.

Auf einem Blick - Chart und News: SGL Carbon

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR