Volkswagen: Positive Analystenstimmen

15.03.2018 11:25 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Eine Reihe von Analystenhäuser beschäftigen sich heute mit den Aktien von Volkswagen. So gibt es von den Experten der Deutschen Bank eine Kaufempfehlung für die VW-Papiere. Ein Kursziel nennen die Frankfurter Banker nicht. Sie lassen die jüngsten Zahlen in ihr Modell einfließen. Dabei verweisen sie darauf, dass es bei der Marke VW wieder besser läuft. Auch die Kostenentwicklung wird hervorgehoben.

Bei JP Morgan gibt es für die Vorzugsaktien von Volkswagen weiter das Rating „overweight“. Das Kursziel für die Aktien des DAX-Konzerns sehen die Experten wie zuvor bei 213,00 Euro. Die Marke Volkswagen hat auf einer Telefonkonferenz offenbar überzeugt. Man wartet aber auf eine weitere Telefonkonferenz von Audi, um die Situation konzernweit besser einschätzen zu können.

Die Aktien von Volkswagen gewinnen am Morgen 2,0 Prozent auf 159,84 Euro.


Auf einem Blick - Chart und News: Volkswagen (VW) Vz.