Encavis: Übernahme in den Niederlanden

12.03.2018, 12:17 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die frühere Capital Stage AG, die nun als Encavis AG firmiert, meldet eine Übernahme in den Niederlanden. Der Hamburger Solar- und Windparkbetreiber kauft einen baureifen Solarpark in der Nähe der Stadt Eindhoven in der Provinz Nordbrabant mit einer Gesamterzeugungsleistung von 43,9 Megawatt vom Partner Solarcentury. Dieser werde sich „mit nahezu 20 Prozent am Eigenkapitalanteil der Investition beteiligen”, so Encavis. Die Hanseaten beziffern das Investitionsvolumen für das Projekt auf rund 44 Millionen Euro. In der Summe ist eine nicht näher bezifferte Fremdkapitalfinanzierung enthalten.

Der Solarpark soll im vierten Quartal des laufenden Jahres ans Netz gehen. „Im Rahmen eines Auktionsverfahrens konnte für den Solarpark in den Niederlanden eine staatlich garantierte Einspeisevergütung von 10,4 Euro-Cent pro Kilowattstunde für 15 Jahre ab Netzanschluss gesichert werden”, so Encavis, die mit einem Umsatz des Kraftwerks von 4,5 Millionen Euro pro Jahr rechnet.

Beide Unternehmen haben im Dezember 2017 eine strategische Partnerschaft vereinbart, die Encavis Zugang zu Solarparks mit einer Gesamterzeugungsleistung von rund 1,1 Gigawatt in den kommenden drei Jahren verschaffen wird.

Auf einem Blick - Chart und News: Encavis AG

Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Encavis AG erwirbt Solarpark mit 43,9 MW Leistung in den Niederlanden und setzt damit erstes Projekt mit Solarcentury um




DGAP-News: ENCAVIS AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges

Encavis AG erwirbt Solarpark mit 43,9 MW Leistung in den Niederlanden und setzt damit erstes Projekt mit Solarcentury um
12.03.2018 / 10:40


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Encavis AG erwirbt Solarpark mit 43,9 MW Leistung in den Niederlanden und setzt damit erstes Projekt mit Solarcentury um
 Hamburg, 12. März 2018 - Der SDAX-notierte Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Encavis AG hat einen ... DGAP-News weiterlesen.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR