Shop Apotheke Europe erwartet Sprung in die operativ schwarzen Zahlen


Nachricht vom 12.03.2018 12.03.2018 (www.4investors.de) - Shop Apotheke Europe hat am Montag Zahlen für das Jahr 2017 vorgelegt. Nach der Übernahme der Europa Apotheek meldet die Gesellschaft einen Umsatzanstieg um 60 Prozent auf 284 Millionen Euro. „Größter Wachstumsmotor innerhalb des Konzerns waren erneut die internationalen Märkte - dazu gehören die Länder Österreich, Frankreich, Belgien, Niederlande, Spanien und Italien”, so Shop Apotheke Europe. Vor Zinsen und Steuern meldet das Unternehmen einen Verlust von 19,2 Millionen Euro im Vergleich zu 11,6 Millionen Euro im Jahr 2016. Unter dem Strich klettert der Verlust laut Angaben der Gesellschaft von 18,4 Millionen Euro auf 21,4 Millionen Euro.

„Wir haben unsere ehrgeizigen Wachstumsziele mit einem Umsatzplus von 60 Prozent erreicht. Unser beschleunigtes Wachstum wird von starken operativen Kennzahlen und wichtigen Investitionsentscheidungen getrieben. Mit der Integration der Europa Apotheek hat unser Geschäft weiter an Fahrt aufgenommen. Auch 2018 werden wir den Fuß nicht vom Gas nehmen”, sagt Ulrich Wandel, CFO der Shop Apotheke Europe. Im laufenden Jahr will man den Umsatz auf 530 Millionen Euro bis 560 Millionen Euro ausbauen. Auf EBITDA-Basis werden schwarze Zahlen erwartet, der operative Gewinn soll bis zu 2 Millionen Euro ausmachen. Höhere Bestellwerte wie unter anderem eine stärkere Automatisierung und Effizienz sollen ihren Beitrag zur Ergebnisverbesserung leisten.

„Angesichts potenzieller weiterer Akquisitionen und eines generell höheren Working Capital-Bedarfs aufgrund des wachsenden Geschäftsvolumens prüft der Vorstand verschiedene Finanzierungsoptionen, um bei sich bietenden Gelegenheiten flexibel reagieren und Chancen wahren zu können”, so das Unternehmen weiter. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Lesen Sie hierzu auch folgenden Beitrag aus der 4investors-Redaktion
Shop Apotheke Europe hat potenzielle Übernahmen in Deutschland im Blick
19.12.2017 - Der Aktienkurs von Shop Apotheke Europe kam zuletzt nach einer Aktienplatzierung aus den Beständen von Altaktionären an institutionelle Investoren unter Druck. Zu Unrecht, glaubt Ulrich Wandel, CFO der Shop Apotheke Europe, im Exklusiv-Interview mit www.4investors.de. Zum einen hatte man schon zuvor eine Umplatzierung angekündigt, zum anderen arbeite man „mit unveränderter Dynamik“ an den Wachstums- und Ertragszielen, so Wandel. Die Planungen bestätigt der Manager – damit auch, dass man zeitnah auf operativer Ebene Gewinn erzielen und die Wachstumsstrategie weiterführen wird.


www.4investors.de: Am Freitag haben sie mehrere Directors Dealings gemeldet. Doch schon zuvor sta... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE steigert Umsatz 2017 um 60 % und erwartet 2018 erneute Wachstumsbeschleunigung sowie positives Konzern-EBITDA.



DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose

SHOP APOTHEKE EUROPE steigert Umsatz 2017 um 60 % und erwartet 2018 erneute Wachstumsbeschleunigung sowie positives Konzern-EBITDA.
12.03.2018 / 06:59


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG ODER WEITERGABE IN DEN BZW. IN DIE VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA, KANADA, AUSTRALIEN ODER JAPAN.
 

SHOP APOTHEKE EUROPE steigert Umsatz 2017 um 60 % und erwartet 2018 erneute Wachstumsbeschleunigung sowie positives Konzern-EBITDA.
 

Konzernumsatz 2017 steigt um +60 % auf EUR 284 Mio.
Führende Marktposition in Deutschland und Kontinental-Europa weiter ausgebaut.
Prognose 2018 I: Umsatzwachstum von 87% bis 97%.
Prognose 2018 II: Positives Konzern-EBITDA* von EUR 0 bis 2 Mio. erwartet.
 

Venlo/Köln, 12. März 2018. SHOP APOTHEKE EUROPE N.V., führende Online-Apotheke in Kontinentaleuropa, hat ihre ehrgeizigen Wachstumsziele für das Geschäftsjahr 2017 ... DGAP-News weiterlesen.


Original-News von Shop Apotheke Europe - DGAP

15.05.2019 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. verzeichnet Umsatzwachstum von 33% im ersten Quartal ...
30.04.2019 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.: Hauptversammlung begrüßt die europäische ...
10.04.2019 - DGAP-Adhoc: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. schließt die Kapitalerhöhung in Höhe von rund EUR 50 Mio. ...
10.04.2019 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE gibt Ergebnis der Kapitalerhöhung und Aufstockung der ...
09.04.2019 - DGAP-Adhoc: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. startet beschleunigtes Bookbuilding zur Ausgabe neuer ...
09.04.2019 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.: Telefonkonferenz für ...
03.04.2019 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE mit starkem Jahresauftakt: Konzernumsatz wächst im ersten Quartal ...
19.03.2019 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. PUBLISHES AGENDA ANNUAL GENERAL MEETING OF SHAREHOLDERS ...
15.03.2019 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. steigert Umsatz 2018 um über 90 % auf EUR 540 ...
22.01.2019 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE erreicht Wachstumsziel 2018: Konzernumsatz EUR 540 ...
14.11.2018 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE steigert Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2018 um +103% auf ...
13.11.2018 - DGAP-Adhoc: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.: Anpassung der Prognose für das Geschäftsjahr ...
17.10.2018 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE: Deutliches Wachstum beim Konzernumsatz in den ersten neun Monaten ...
02.10.2018 - DGAP-News: WEBSHOP AWARDS Germany 2018-2019: SHOP APOTHEKE ist 'Online-Händler des ...
17.09.2018 - DGAP-Adhoc: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V.: Stefan Feltens verstärkt Management-Team mit sofortiger ...
17.09.2018 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE verstärkt das Management-Team um Stefan Feltens, bisher CFO von ...
06.09.2018 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE wird in den Auswahlindex SDAX ...
14.08.2018 - DGAP-News: Umsatz im ersten Halbjahr mehr als verdoppelt: SHOP APOTHEKE EUROPE setzt beschleunigtes ...
13.07.2018 - DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. verbreitert Sortiment durch vollständige Übernahme des ...
12.07.2018 - DGAP-Adhoc: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. übernimmt Spezialisten für funktionale Ernährungsprodukte ...


Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

22.05.2019 - Steinhoff: Verschiebung in Amsterdam
22.05.2019 - Timeless Hideaways: Keine Kündigung der Anleihe
22.05.2019 - Abacus Medicine: Preisspanne steht fest
22.05.2019 - Borussia Dortmund: Nationalspieler im Anflug
22.05.2019 - Deutsche Telekom: Der Vorstand wird verkleinert
22.05.2019 - Stemmer Imaging: Übernahme
22.05.2019 - Deutsche Rohstoff: Ölsuche in Baden
22.05.2019 - German Startups Group will eigene Aktien kaufen
22.05.2019 - co.don erhöht Kapital: Volumen nicht komplett platziert
22.05.2019 - Sporttotal: Millionenauftrag aus Brasilien


Chartanalysen

22.05.2019 - Deutsche Bank Aktie: Kommt jetzt die Kurserholung?
22.05.2019 - Aumann Aktie: Zarte Pflanze der Hoffnung
22.05.2019 - TUI Aktie: Gelingt der Befreiungsschlag?
22.05.2019 - Wirecard Aktie mit Kaufsignalen: Kursziel Allzeithoch?
21.05.2019 - Pepkor Holdings: „Bad news” für die Aktie der Steinhoff-Tochter?
21.05.2019 - Aareal Bank Aktie: Unterwegs zurück Richtung Jahreshoch?
21.05.2019 - Commerzbank Aktie: Bahnt sich hier der Boden an?
21.05.2019 - Aurelius Aktie: Kommt der große Durchbruch nach oben?
21.05.2019 - Wirecard Aktie: Die Kursrallye nimmt Fahrt auf
21.05.2019 - Gazprom Aktie: Ist jetzt große Vorsicht angebracht?


Analystenschätzungen

22.05.2019 - SMA Solar Technology: Strategie wird unterstützt
22.05.2019 - Südzucker: Neues vom Zuckermarkt
22.05.2019 - Mutares: Klare Fortschritte absehbar
22.05.2019 - K+S: Übles Kursziel
22.05.2019 - Hella: Über den Erwartungen
22.05.2019 - H&R: Unspektakulärer Auftakt
22.05.2019 - Aurubis: Sinnvolle Akquisition
22.05.2019 - Telefonica Deutschland: Gute Entwicklungschancen
22.05.2019 - United Internet: Eine Konsequenz der 5G-Versteigerung
22.05.2019 - Tesla: Gewinnerwartungen werden klar reduziert


Kolumnen

22.05.2019 - Rezessionswahrscheinlichkeit für die Eurozone fällt - VP Bank Kolumne
22.05.2019 - DAX: Inside Day - UBS Kolumne
22.05.2019 - EuroStoxx 50: Erneuter Test der 200-Tage-Linie steht bevor - UBS Kolumne
22.05.2019 - Ölpreis: OPEC+ vor Förderausweitung, aber… - Commerzbank Kolumne
22.05.2019 - DAX: Ruhe vor dem Sturm? - Donner & Reuschel Kolumne
21.05.2019 - S&P 500: Bären leicht im Vorteil - UBS Kolumne
21.05.2019 - DAX: Bearisher Wochenauftakt belastet das Chartbild - UBS Kolumne
21.05.2019 - DAX: Die politischen Beine sind lang und haarig... - Donner & Reuschel Kolumne
20.05.2019 - Japan: BIP-Wachstum nur auf den ersten Blick überraschend stark - Nord LB Kolumne
20.05.2019 - SAP Aktie: Aufwärtsmomentum muss genutzt werden - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR