Uniper hebt Dividende an

Exklusive Aktien-News per Mail:
  Anmelden Abmelden -
Wir speichern ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Nachricht vom 08.03.2018 08.03.2018 (www.4investors.de) - Der Energiekonzern Uniper hat seinen Umsatz im Jahr 2017 von 67,3 Milliarden Euro auf 72,2 Milliarden Euro erhöhen können. Auf bereinigter Basis ist der operative Gewinn dagegen von 1,36 Milliarden Euro auf 1,11 Milliarden Euro gesunken. Unter dem Strich konnte Uniper den Verlust von 3,23 Milliarden Euro auf 0,54 Milliarden Euro verringern. Sondereffekte und Währungskursveränderungen haben die Ergebnisentwicklung verzerrt. „Vor allem der Ergebnisbeitrag aus der Einigung über angepasste Lieferkonditionen bei den langfristigen Gasverträgen sowie die marktbedingt außergewöhnlich hohen Erträge aus Optimierungsaktivitäten im Gasgeschäft entfielen im Geschäftsjahr 2017”, so Uniper. Die Funds from Operations beziffert die Gesellschaft mit 753 Millionen Euro, ein Anstieg von 274 Millionen Euro gegenüber dem Jahr 2016.

Aktionäre des Konzern sollen eine Dividende je Uniper Aktie von 0,74 Euro erhalten - im Jahr zuvor hatte das Unternehmen 0,55 Euro je Aktie ausgeschüttet. Im laufenden Jahr soll der operative Gewinn zwischen 0,8 Milliarden Euro und 1,1 Milliarden Euro liegen, kündigt die Gesellschaft an. „Bis zum Geschäftsjahr 2020 sollen die Dividenden - ausgehend von der Dividende für das Geschäftsjahr 2016 in Höhe von 200 Millionen Euro - um durchschnittlich 25 Prozent jährlich wachsen. Für das Geschäftsjahr 2018 sollen rund 310 Millionen Euro an die Uniper-Aktionäre ausgeschüttet werden”, so Uniper weiter zum Ausblick über das laufende Jahr hinaus. (Redakteur: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )



Die komplette News des Unternehmens
DGAP-News: Uniper erreicht Ergebnisziele für 2017 - Mittelzuflüsse verbessert und Bilanz weiter gestärkt



DGAP-News: Uniper SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

Uniper erreicht Ergebnisziele für 2017 - Mittelzuflüsse verbessert und Bilanz weiter gestärkt
08.03.2018 / 07:38


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Bereinigtes EBIT mit 1,1 Mrd. Euro im Rahmen der Prognose, Rückgang gegenüber Vorjahr durch Wegfall hoher Einmaleffekte
Bereinigter Funds From Operations (Adjusted FFO)[1] mit 753 Mio. Euro deutlich über Vorjahr
Wirtschaftliche Nettoverschuldung um mehr als 40 Prozent reduziert
Dividendenvorschlag für 2017 steigt auf rund 271 Mio. Euro (0,74 Euro je Aktie)
Ausblick 2018: Bereinigtes EBIT zwischen 0,8 und 1,1 Mrd. Euro erwartet
Dividendenausschüttung für 2018 in Höhe von 310 Mio. Euro angestrebt
Uniper hat das Geschäftsjahr 2017 operativ und bilanziell solide abgeschlossen und seine Ziele erreicht: Das bereinigte EBIT lag bei 1,1 Mrd. Euro und damit voll im Rahmen der kommunizierten Bandbreite von 1,0 bis 1,2 Mrd. Euro. Deutlich verbe ... DGAP-News weiterlesen.
Das könnte Sie auch interessieren
Soziale Netzwerke: 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook


Original-News von Uniper - DGAP

05.02.2019 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Personelle Veränderungen im Vorstand der Uniper ...
05.02.2019 - DGAP-News: Uniper und Fortum starten Neuanfang ihrer ...
09.01.2019 - DGAP-News: Uniper wird neues Gaskraftwerk in Irsching ...
24.12.2018 - DGAP-News: Uniper und EPH beginnen exklusive Verhandlungen über Verkauf der Uniper-Aktivitäten in ...
17.12.2018 - Uniper SE und Mitsui O.S.K. Lines schließen Vereinbarung über LNG-Terminal in Wilhelmshaven und ...
28.11.2018 - DGAP-News: Uniper fordert dringend strukturelle Lösungsvorschläge der französischen Regierung ...
13.11.2018 - DGAP-News: Uniper bestätigt Prognose für das Gesamtjahr 2018 trotz operativ schwächerer ...
27.09.2018 - DGAP-News: Uniper schließt vorzeitige Refinanzierung der syndizierten Kreditlinie erfolgreich ...
19.09.2018 - DGAP-News: LIQVIS stärkt LNG als umweltschonende Kraftstoffalternative im Schwerlastverkehr ...
27.08.2018 - Uniper und SOCAR wollen gemeinsam die Energieeffizienz in Aserbaidschan ...
07.08.2018 - DGAP-News: Uniper nach erstem Halbjahr auf Kurs zum Erreichen der Jahresprognose ...
01.08.2018 - DGAP-Adhoc: Uniper Vorstandsvorsitzender krankheitsbedingt ...
26.06.2018 - DGAP-News: Uniper-Statement: Fortum schließt Erwerb von circa 47,35 Prozent an Uniper ...
06.06.2018 - DGAP-News: Uniper präsentiert Aktionären für Geschäftsjahr 2017 solide Entwicklung und ...
30.05.2018 - DGAP-News: Uniper SE: Aufsichtsrat von Uniper empfiehlt, Antrag auf Sonderprüfung ...
09.05.2018 - DGAP-News: Uniper SE: Methanisierungsanlage in Falkenhagen wird eröffnet - wichtiger Schritt für ...
08.05.2018 - DGAP-News: Uniper bestätigt Ergebnisausblick und Dividendenvorschlag für 2018 trotz moderaten ...
07.05.2018 - DGAP-Adhoc: Uniper SE: Weitere Verzögerungen bei der Inbetriebnahme von Datteln 4 und ...
27.04.2018 - DGAP-News: Uniper SE: Standard & Poor's hebt Uniper-Rating auf BBB mit stabilem Ausblick ...
26.04.2018 - DGAP-News: Uniper SE: Eigentümer der Gaskraftwerke Irsching 4 und 5 zeigen erneut Stilllegung ...

Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

15.02.2019 - Commerzbank Aktie: Gleich zwei gute News!
15.02.2019 - MPC Capital bestätigt vorläufige Zahlen für 2018
15.02.2019 - Lang & Schwarz: Dividende sinkt - Rückstellung belastet Ergebnis
15.02.2019 - Scout24 Aktie stark im Plus - Übernahmeofferte stößt auf Zustimmung
15.02.2019 - R-Logitech vor Übernahme
15.02.2019 - BASF: Ist die Dividenden-Aktie reif für den Ausbruch nach oben?
15.02.2019 - Steinhoff Aktie: Kleines Kaufsignal voraus?
15.02.2019 - Lufthansa Aktie: Wer setzt sich durch?
15.02.2019 - KPS Aktie mit Kursrallye - Kaufsignale und Zahlen
15.02.2019 - Mensch und Maschine erhöht Dividende - „gesundes organisches Wachstum”


Chartanalysen

15.02.2019 - BASF: Ist die Dividenden-Aktie reif für den Ausbruch nach oben?
15.02.2019 - Steinhoff Aktie: Kleines Kaufsignal voraus?
15.02.2019 - Lufthansa Aktie: Wer setzt sich durch?
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Hat diese Entwicklung den Bullen den Stecker gezogen?
15.02.2019 - BYD Aktie: Gewinnmitnahmen - oder droht Schlimmeres?
15.02.2019 - Geely Aktie: Was ist denn hier los?
15.02.2019 - Wirecard Aktie: Die Ruhe trügt!
14.02.2019 - Wirecard Aktie: Steilvorlage für die Bullen, aber…
14.02.2019 - Voltabox Aktie: Bodenbildung im zweiten Anlauf?
14.02.2019 - Qiagen Aktie: Jetzt wird es interessant!


Analystenschätzungen

15.02.2019 - Zalando Aktie: Eine bemerkenswerte Expertenstimme
15.02.2019 - RIB Software Aktie: Optimismus für Cloud-Sparte
15.02.2019 - Leoni Aktie: Zahlreiche Probleme - Aufsichtsrat kauft
15.02.2019 - Freenet Aktie: Weitere Kaufempfehlung
15.02.2019 - Tele Columbus Aktie stürzt ab: Wegen 1&1 Drillisch keine Chance auf Übernahme?
14.02.2019 - Commerzbank Aktie: Was sagen eigentlich Analysten zu den Zahlen
14.02.2019 - RIB Software Aktie: Es bleibt bei der Kaufempfehlung
14.02.2019 - Infineon Aktie: Experte ist skeptisch
14.02.2019 - Daimler Aktie: 60 Prozent Gewinnpotenzial
14.02.2019 - Telefonica Deutschland: Neue Analystenstimmen zur Aktie


Kolumnen

15.02.2019 - Silber: Reicht das bereits aus? - UBS Kolumne
15.02.2019 - DAX: Die Verkäufer sind noch da - UBS Kolumne
15.02.2019 - Deutschland schrammt nur knapp an einer Rezession vorbei - Commerzbank Kolumne
15.02.2019 - DAX: „Shutdown“ or „Shut-Up“? Kleiner Verfallstag! - Donner & Reuschel Kolumne
14.02.2019 - SAP Aktie: Richtungsweisend für den DAX - UBS Kolumne
14.02.2019 - Deutsches BIP im vierten Quartal: Das war verdammt knapp! - Nord LB Kolumne
14.02.2019 - US-Verbraucherpreisanstieg geht zurück - Commerzbank Kolumne
14.02.2019 - DAX: Trüber Politik-Nebel mit wenig charttechnischer Bewegung - Donner & Reuschel Kolumne
13.02.2019 - USA: Kerninflationsrate bleibt auf relativ hohem Niveau - VP Bank Kolumne
13.02.2019 - Dammbruch in Brasilien - Steigende Eisenerzpreise - Commerzbank Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR