Masterflex verpasst EBIT-Margenziel - Einmaleffekte belasten


08.03.2018 10:43 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Vorläufigen Zahlen zufolge hat Masterflex das Jahr 2017 mit einem Umsatz von 74,7 Millionen Euro nach zuvor 66,5 Millionen Euro abgeschlossen. Vor Zinsen und Steuern meldet das Unternehmen aus Gelsenkirchen einen operativen Gewinnanstieg von 6,1 Millionen Euro auf 7,1 Millionen Euro, das EBITDA ist von 8,8 Millionen Euro auf 10,3 Millionen Euro geklettert.

„Damit konnte Masterflex beim Umsatz die eigenen Zielvorgaben eines Wachstums von 6 bis 10 Prozent übertreffen und auch die geplanten Ergebnisverbesserungen realisieren”, so der Konzern, der allerdings eine Gewinnspanne vor Zinsen und Steuern von 10 Prozent angepeilt hatte - erreicht wurde ein Anstieg auf 9,5 Prozent. Man begründet dies mit „ungeplanten Einmaleffekten wie Inventurdifferenzen und einer Umsatzverschiebung im Jahresendgeschäft in den USA”. Aussagen zum Ausblick auf 2018 macht Masterflex heute nicht.

Auf einem Blick - Chart und News: Masterflex


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Masterflex SE: Die Masterflex Group konnte 2017 nach vorläufigen Zahlen bei Umsatz und Ertrag deutlich wachsen




DGAP-News: Masterflex SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis

Masterflex SE: Die Masterflex Group konnte 2017 nach vorläufigen Zahlen bei Umsatz und Ertrag deutlich wachsen
08.03.2018 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Die Masterflex Group konnte 2017 nach vorläufigen Zahlen bei Umsatz und Ertrag deutlich wachsen

- Umsatzplus von 12,3 % auf 74,7 Mio. Euro

- Wachstum beim operativen Ebit um 16,1 % auf 7,1 Mio. Euro

 

Gelsenkirchen, den 8. ... DGAP-News von Masterflex weiterlesen.

21.11.2019 - DGAP-Adhoc: Masterflex SE passt Prognose für das Geschäftsjahr 2019 ...
08.11.2019 - DGAP-News: Masterflex SE: Fortsetzung des Wachstumskurses in den ersten neun Monaten ...
16.10.2019 - Masterflex SE: Gemeinsam stärker: Masterflex SE und Winkler AG vereinbaren Kooperation bei ...
02.09.2019 - DGAP-News: Masterflex Group will mit Optimierungsprogramm ab 2022 wieder dauerhaft zweistellige ...
09.08.2019 - DGAP-News: Masterflex SE: Fortsetzung des Wachstumskurses bei stabiler Ertragsentwicklung im 1. ...
07.08.2019 - Masterflex SE: AMPIUS(R)-App: Daten per Smartphone auslesen ...
03.07.2019 - Masterflex SE: Auszeichnung: Masterflex gehört zu den TOP 100 ...
28.05.2019 - DGAP-News: Masterflex SE: Hauptversammlung stimmt Dividendenzahlung von 0,07 Euro je Aktie ...
10.05.2019 - DGAP-News: Masterflex SE: Erfreuliches Umsatz- und Ertragswachstum im 1. Quartal ...
15.03.2019 - DGAP-News: Masterflex SE: Masterflex Group bleibt auf Wachstumskurs und steigert Umsatz 2018 um 3,4 ...
09.11.2018 - DGAP-News: Masterflex Group steigert Umsatz in den ersten neun Monaten 2018 um 2,7 % auf 59,1 Mio. ...
02.10.2018 - DGAP-Adhoc: Masterflex passt Ergebnisprognose 2018 ...
10.08.2018 - DGAP-News: Masterflex SE: Steigerung der Wachstumsdynamik im 2. Quartal ...
26.06.2018 - DGAP-News: Masterflex SE: Hauptversammlung beschließt Dividende in Höhe von 0,07 Euro je ...
11.05.2018 - DGAP-News: Masterflex Group mit zufriedenstellendem Start in das Geschäftsjahr ...
29.03.2018 - DGAP-News: Masterflex Group mit klarem Umsatz- und Ergebnisplus in ...
08.03.2018 - DGAP-News: Masterflex SE: Die Masterflex Group konnte 2017 nach vorläufigen Zahlen bei Umsatz und ...