Blue Cap kündigt Dividende an


Nachricht vom 01.03.2018 01.03.2018 (www.4investors.de) - Vorläufigen Zahlen zufolge hat Blue Cap den Umsatz im vergangenen Jahr von 96,6 Millionen Euro auf 141,7 Millionen Euro gesteigert. Auf bereinigter Basis meldet die Gesellschaft vor Zinsen und Steuern nahezu eine Gewinnverdoppelung auf 9 Millionen Euro. Unter dem Strich klettert der Überschuss des Beteiligungskonzerns von 1,4 Millionen Euro auf rund 38 Millionen Euro, wobei Blue Cap vom Verkauf der Beteiligung Biolink profitiert hat, die einen hohen außerordentlichen Gewinn brachte.

„Nach dem erfolgreichen Verkauf von Biolink und der abgeschlossenen Integration von Neschen liegt unser Fokus auf der positiven Entwicklung des Beteiligungsportfolios, auch durch zusätzliche Investitionen im Bereich Forschung und Entwicklung, sowie einem weiteren Wachstum durch Akquisitionen”, sagt Blue Cap-Vorstand Hannspeter Schubert am Donnerstag. Zudem will man zum ersten Mal eine Dividende an die Aktionäre zahlen. Angaben zur Höhe der Ausschüttung werden nicht gemacht. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR