Das könnte Sie zum Thema eMovements auch interessieren:

eMovements: Frisches Geld für einen erfolgreichen „ello“-Marktstart

Noch bis zum 7. August können Interessenten über die Crowdinvesting-Plattform aescuvest Investments für den Elektro-Rollator ello von eMovements zeichnen. Bisher sind rund 150.000 Euro zusammengekommen, die erhoffte Zielvorgabe liegt bei 250.000 Euro. Mit dem Geld wollen die Macher von eMovements eine erste Serie ihres ello an den Markt bringen. Im Gespräch mit der Redaktion von www.4investors.de erläutert Geschäftsführer Benjamin Rudolph die Pläne seines Unternehmens. Er spricht ...

... diese News weiterlesen!

4investors-News zu eMovements

DGAP-News dieses Unternehmens: