Uniper: Übernahmeversuch von Fortum schlägt fehl

07.02.2018, 12:22 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Fortum hat mit seiner Kaufofferte die Mehrheitsübernahme bei Uniper verfehlt. „Das finnische Energieunternehmen Fortum hat heute bekannt gegeben, dass nach Ablauf der weiteren Annahmefrist des Übernahmeangebots an die Uniper-Aktionäre neben dem Aktienpaket von E.ON lediglich weitere 0,47 Prozent der Aktien angedient wurden. Insgesamt beläuft sich die Annahmequote demnach auf 47,12 Prozent”, meldet Uniper am Mittwoch. Hintergrund dürfte vor allem sein, dass der Aktienkurs des Düsseldorfer E.On-Spinoffs deutlich über den von Fortum gebotenen 21,31 Euro lag.

Wichtig sei nun, gemeinsam mit Fortum als voraussichtlichem Großaktionär eine Verständigung zu erreichen, sagt Uniper-Chef Klaus Schäfer am Mittwoch. Man habe erste kleine Schritte hierzu unternommen, aber noch ein gutes Stück Weg vor sich.

Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die Uniper Aktie bei 23,37 Euro mit 2,05 Prozent im Plus.

Mehr zum Thema:

Uniper: Weiterer Widerstand

Die Analysten der Credit Suisse bestätigen das Rating „neutral“ für die Aktien von Uniper. Das Kursziel für die Aktien von Uniper sahen die Schweizer bisher bei 23,00 Euro. In der heutigen Studie der Experten steigt das Kursziel für die Uniper-Aktien auf 26,00 Euro an.

Fortum aus Finnland will Uniper übernehmen. E.On ist bereit, seine Anteile an Uniper abzugeben, doch bei Uniper gibt es Widerstand gegen die Pläne der Finnen. Daher dürfte die Dividende stark steigen. Die Experten ... 4investors-News weiterlesen.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Uniper-CEO Klaus Schäfer: 'Aktionäre zeigen Vertrauen in das Wertpotenzial der Uniper'




DGAP-News: Uniper SE / Schlagwort(e): Stellungnahme

Uniper-CEO Klaus Schäfer: 'Aktionäre zeigen Vertrauen in das Wertpotenzial der Uniper'
07.02.2018 / 10:56


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Lediglich 0,47 Prozent an freien Aktien wurden Fortum angedient
Formalisierung der Zusagen von Fortum steht im Fokus
Das finnische Energieunternehmen Fortum hat heute bekannt gegeben, dass nach Ablauf der weiteren Annahmefrist des Übernahmeangebots an die ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR