HanseYachts Aktie bekommt Kaufempfehlung


Nachricht vom 06.02.2018 06.02.2018 (www.4investors.de) - Die Analysten bei Baader Helvea Equity Research haben die HanseYachts Aktie zum Kauf empfohlen, womit die Einstufung des Papiers durch die Experten bestätigt wird. Das Kursziel wird bei 11,50 Euro gesehen. Im XETRA-Handel an der Frankfurter Börse notiert die HanseYachts Aktie derweil bei 8,85 Euro mit 8,76 Prozent im Minus.

Auf einer Roadshow der Gesellschaft habe sich das Investmentszenario bestätigt, kommentieren die Analysten. Das Management der Gesellschaft erwarte eine EBITDA-Gewinnspanne von 10 Prozent, was im Rahmen der Erwartungen liege. Für das laufende Geschäftsjahr sei die Produktion ausgelastet. Der Konzern könne binnen 12 bis 18 Monaten die komplette Übernahme von Privilege durchführen. Konsolidiert könnten sich laut HanseYachts signifikante Skaleneffekte ergeben. Die Company sei sich wesentlicher Risiken bewusst und dürfte für den Eventualfall einen „Plan B” haben. In Sachen Expansion habe der Yachtbauer Interesse an der US-Region sowie dem möglichen Zukauf eines Motorbootbauers. (Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR